Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: VIDEO DVD -


Circle of Pain

2006-01-24
Titel / Title Classic Live Tunes 
Label ZYX Music/Sovereign-Events 
Web www.circle-of-pain.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
170 Min. 
Vö/Releasebereits veröffentlicht 

Harter Rock, kombiniert mit klassischer Orchestermusik ist eine zeitlose Symbiose, die uns wohl immer wieder in Verzückung bringen kann. Auch Circle of Pain wollen ihren Fans diesen besonderen Leckerbissen nicht vorenthalten und veröffentlichen zeitgleich mit der "Classic Live Tunes" Doppel CD auch eine gleichnamige DVD, die einen Mitschnitt der Show von 2002 mit dem "Südhessen Symphonic Orchestra" beinhaltet.

Die „Classic Live Tunes“ wurde während der „Paradox-Classix“ Tour durch deutsche Theater und Hallen aufgenommen. Auffallend ist zunächst, dass der Mix auf der DVD von jenem der CD etwas abweicht. Zwar sind auch hier die klassischen Elemente eher in den Hintergrund gemischt, doch auch die Vocals von Uwe Johann kommen leider etwas leiser vor.

Die Show selbst präsentiert sich in leicht gekürzter Fassung, dafür hat man Ausschnitte aus einer "Ballads und Tributes Show" (u.a. "Because The Night", "Doctor Doctor" und "Knockin´ On Heaven´s Door"), sowie einen Zugabenblock dazu gepackt. Die Bonus-Abteilung bietet dafür so ziemlich alles, was das Sammler-Herz begehrt: Neben Videoclips, Encores, Interviews und TV-Ausschnitten, sind auch Szenen im Vorfeld der Show, den obligatorischen Backstage-Scenes und ein nettes Making Of dabei.

Der grösste Nachteil an dieser DVD liegt aber in der mangelhaften Stimmung im Publikum, die sich leider auch auf den geneigten Zuschauer überträgt. Während sich die Band auf der grossen Bühne wirklich alle Mühe gibt, der Menge einzuheizen, will der Funke bis auf den verhalten-braven Applaus zwischen den Songs nicht auf das Publikum überspringen. Dieses liegt sicherlich größtenteils dran, daß sich die Macher der Shows für ein "Sitzkonzert" (also eine Halle mit Stühlen) entschieden haben und das Publikum auch energisch mit den Hintern an den Stühlen kleben bleibt. Da stellt sich die Frage, ob hier vielleicht Pattex extra strong im Spiel war...?

Somit gibt es an der Show der Jungs wenig Kritik, denn die ist einwandfrei, lediglich die Organisation hätte besser überdacht werden können, denn wer sitzt schon gerne bei einem Rock-Konzert, selbst wenn das Südhessen Symphonic Orchester das Klangwerk tatkräftig unterstützt...

Jasmin Froghy, translation: Melanie Kircher


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll