Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: KONZERTE - CONCERTS -


Tarja Turunen

2009-07-14
Stadt / City Pratteln 
Land / Country Switzerland 
Web www.tarjaturunen.com
 
Veranstaltungsort:
Location
Z7 Pratteln 
Datum / Date30.06.2009 

Wer braucht schon eine finnische Sauna, wenn er einen 13 Jahre alten Renault Clio ohne Klimaanlage und Außentemperaturen von fast 30 Grad, hat? Und dann steht der auch noch den ganzen Tag in der prallen Sonne - juhuu. Passend zu diesem Konzert schnürt sich Frau natürlich auch noch in ein Korsett. Was gäbe man jetzt darum, ein Kerl zu sein, dann könnte man sich, ohne viel Aufsehen zu erregen, mit nacktem Oberkörper hinters Steuer setzen und würde auch noch so in die Konzerthalle kommen. Nun hoffen wir mal, dass es in der selben etwas kühler ist als draußen.



Zu früh gefreut, hier herrscht ein Klima als befände man sich in einem Tropenhaus für Schmetterlinge. Jede noch so kleine Bewegung lässt dich schwitzen. Eigentlich hätte das Konzert um 20.00 Uhr mit einem Special Guest anfangen sollen, doch dieser fällt weg und das heißt, noch eine Stunde warten bis es dann endlich los geht mit Tarja.

TARJA TURUNEN

Um zwanzig ab neun hat das Warten dann endlich sein Ende gefunden. Die langsam ungeduldig gewordenen Fans begrüßen die Musiker und Tarja mit frenetischem Applaus und Zurufen. Gekleidet in schwarzer Hose mit einem langen weiss-schwarz farbigen Mantel sieht Tarja wie immer wunderschön aus und strahlt dem Publikum entgegen. Eine fast ausverkaufte Halle ist vom ersten Takt an am Mitfiebern, Ton um Ton lassen sie sich verzaubern von ihrer gewaltigen einmaligen Stimme und ihrem Charisma. Dem Zuhörer wird einmal mehr bewusst, dass es in dieser Musikrichtung keine andere gibt, die so ausdruckstark und wundervoll singen kann. Natürlich sind auch ihre Musiker keine Unbekannten und haben oder arbeiten auch mit anderen namhaften Bands/Künstlern zusammen - sind auf ihrem Gebiet einsame Klasse.



Das Schlagzeug von Mike Terrana ist dieses Mal ganz vorne rechts am Bühnenrand platziert und mit Plexiglas umgeben, damit Tarja sich noch hört. Max Lilja (Cello) ganz hinten in der Mitte der Bühne, wo normalerweise die meisten Drums stehen. Neu mit dabei auf der „Sommer Storm“ Tour ist Gitarrist Kiko Loureiro (Angra). Auch Tarjas Kostümwechsel gehört zu dieser Show wie das Singen von „Sleeping Sun“ und „Nemo“. Die Fans sind hin und weg und bekommen vom Anfang bis zum Ende dieses Konzertes einen unvergessenen Abend mit vielen eindrücklichen Gefühlen, einigen Zugaben und einer Tarja, die ihren Weg und ihr Glück gefunden hat. Auch wenn, wie immer, alles viel zu schnell vorbei ist, können wir uns auf September freuen, wenn es wieder heißt, Tarja is back mit ihrer Final Storm Tour bevor es dann für die neue Platte ins Studio geht.



Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll