Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





Stereo Junks! - Nicht mehr vom Pech verfolgt

Stereo Junks! sind wie das Dream-Team eines Superhelden Films, die Fab Five, oder so ähnlich. Jeder von ihnen ist ein anschaulicher Charakter, charmant und witzig und abgefahren und.. naja ausdrucksstark. Diese Band musste viele Probleme bewältigen und hat es überlebt, auch wenn teilweise die Band nicht wirklich eine Band war und mit Session- und Gast-Musikern auskommen musste. Aber jetzt wo die Stereo Junks! komplett sind, gibt es kein Halten mehr! STALKER meint: egal welchen musikalischen Geschmack du hast, dieser Act wird dich nicht kalt lassen!



Wie geht es euch, Jungs?
Mr Anzi Destruction sehr gut…
(Charlie B lacht)
DeVille wir sind gerade aufgewacht.

Ist etwas spannendes letzte Nacht passiert?
Charlie B nur ein netter Sauna Tag, sehr entspannend… Wir haben nichts gemacht, wir wollten für heute Abend bereit sein.

Seid ihr aufgeregt wegen der Show?
Mr Anzi Trashfest ist eines der besten, das feinste Konzert in Helsinki, und wir sind sehr glücklich Teil davon zu sein. Das ist ein verschissenes Land, aber gute Dinge passieren zwischendurch, und das ist für uns eines davon.

Wie kannst du das über dein Land sagen?
Mr Anzi Warum nicht?!
(alle lachen)
Mr Anzi es ist ein kleines Land, eine kleine Stadt, man ist schnell gelangweilt… Wenn du hier Ferien machst, ist es etwas anderes, aber die ganze Zeit hier zu leben ist selbstmörderisch.
Charlie B Das kann ich dir sagen, Ich bin nicht aus Finnland.

Woher kommst du denn?
Charlie B Ich bin Spanier

Ok..erzähl?
Charlie B weil es das Leben erlaubt!
(alle lachen)
Charlie B Ich bin vor einigen Jahren hierher gezogen und habe diese Jungs getroffen, Myspace und so….es war ein Zufall, wir haben uns in einer Bar getroffen…
Mr Anzi das gleiche mit ihm dort [zeigt auf Sohei]
Sohei Murakami yeah, ich komme aus Japan
Mr Anzi Osaka baby! Er ist den ganzen Weg hierher gezogen um mit Stereo Junks! zu spielen, vor einem halben Jahr… Wir haben gerade einen Typen für den Bass ausprobiert und dann kam dieser Typ[zeigt auf Sohei] daher und sagte: „Ich habe eure Show gesehen, ich möchte gerne in eurer Band spielen!“ und wir dachten, probieren wirs! Und es war gleich klar – das ist unser Mann!
(alle Stimmen dem zu und lachen)



Wie fühlt es sich den für euch Jungs an, so weit weg von eurem Zuhause zu sein, in diesem kalten Land, so unterschiedlich zu eurer Heimat?
Charlie B Ich bin schon eine Weile hier und eigentlich gewöhnt man sich daran.. Trotzdem ist es für mich anders als für ihn [zeigt auf Sohei] Spanien ist nicht so weit weg..
Sohei ...yeah
Charlie B Ich fahre nach Hause, alle 2-3 Monate, und es ist toll hier in Finnland und ich bin sehr glücklich, dass ich diese Jungs gefunden habe, und wir eine Band haben, einige Ziele und Aussichten, das ist wirklich großartig! Wir teilen all diese Dinge von denen man träumt, wenn man eine Band haben möchte…
Sohei:das gleiche für mich, es ist das gleiche Gefühl, ich bin glücklich in der Band, mit diesen Jungs und meinem Leben hier.

Also ist es nun das finale Line-up, ihr hattet ja in der Vergangenheit einige Probleme…
Mr Anzi wir hatten bedeutende Probleme, ganz klar! Seit Ende 2006 bis letztes Jahr hatten wir diverse Schlagzeuger, Bassisten und Gitarristen.. Wir hatten Jungs von Private Line , Bloodpit, von Hybrid Children und so weiter, die mit uns spielten, es war einfach so schwer, die Mitglieder zu finden die passend sind und bei Stereo Junks gute Spieler sind. Es gibt wirklich sehr viele gute Musiker in Finnland, aber nicht viele sind gut genug und so… es ist sehr schwer.
Charlie B und was noch wichtiger ist, ist Leute zu finden, bei denen die Chemie passt.
Mr Anzi um ein professioneller Spieler zu sein, musst du gut Aussehen, du brauchst das Image, du musst gut spielen aber du musst auch die Chemie haben, es muss mit dem Rest der Band funken. Das sind die Dinge die wir gebraucht haben…Weil du viele Male in das gleiche Gesicht sehen musst! Aber wir haben nicht runter gefahren und gewartet das die richtigen Spieler kommen, wir haben einfach weiter gemacht und : “Du willst mit uns dieses Konzert spielen? Ok, das machen wir! Also haben wir durch ausprobieren und prüfen unsere Band zusammengestellt.
Charlie B es ging einfach darum,die Band am Leben zu halten bis die richtigen Leute kamen.
Mr Anzi und jetzt ist es circa ein halbes Jahr,seit wir dieses Line-Up haben.



Und was macht ihr jetzt, was ist der nächste Schritt?
Mr Anzi wir nehmen einige Demos auf, das wir neue Musik veröffentlichen können. Den Sommer hindurch machen wir das neue Album. Ich glaube wirklich wir sind die unglücklichste Band auf diesem Planeten, es ist so das wir bereits ein ganzes Album aufgenommen haben, das niemals Veröffentlicht wurde, und wir haben so viel Scheiss gemacht, aber es trägt keine Früchte, also obwohl wir die Arbeit gemacht haben und viel Anstrengung herein gesteckt haben, weiß es niemand. Dieses schlechte Karma war immer um uns herum, aber jetzt scheint es vorbei zu sein, die Stereo Junks sind komplett und es es geht uns gut.

Was können wir vom neuen Album erwarten, könnt ihr uns schon einen Vorblick geben?
Mr Anzi yeah yeah! Gerade heute haben wir 3 neue Songs veröffentlicht, und dann gibt es da noch ein Cross-Over Remix von dem hard-dance DJ Proteus, yeah er ist sehr berühmt und der beste hard-dance DJ auf der Welt, und dann sind da diese 3 neue Songs und die geben ein guten Vorgeschmack auf das neue Album. Wir werden sie auch heute Abend spielen.
Charlie B Heute Abend spielen wir noch zwei andere neue Songs die bis jetzt noch keiner gehört hat, wir haben bis jetzt daran gearbeitet mit dem neuen Line-up.

Also ist heute Abend große Premiere!
Charlie B heute werden die Leute sehen wer die Stereo Junks sind, wie eine Band sein soll. Heute Abend wird sich unser Charisma ganz zeigen!



An was denkt ihr wen ihr auf der Bühne seid?
Mr Anzi über den Song und wie es geht…
DeVille Ich frage mich ob ich etwas zu Hause im Kühlschrank habe
(alle lachen)
DeVille eigentlich denke ich nie soviel, auf oder ab der Bühne…
(alle lachen noch mehr)
Charlie B Auf der Bühne zu sein ist ein so großes emotionales Ding, jede einzelne Sekunde davon, das es schwierig ist überhaupt klar zu denken…. „habe ich die Wäsche gemacht? Was ist auf der Einkaufsliste? Habe ich den Müll raus gebracht? Oh scheisse…”
Mr Anzi meistens erinnerst du dich nicht mal daran was auf der Bühne passiert ist.
DeVille es geht so schnell vorbei!!
Charlie B in diesen Momenten hast du so viel Adrenalin..Ich erinnere mich an das Ereignis, aber ich erinnere mich nicht welcher Song was war und was, wann passiert ist…
Mr Anzi weiß du, auf der Bühne zu sein ist das großartigste Gefühl und jeder Moment davon ist kostbar. Ich möchte nichts davon zerstören, mit betrunken sein, oder mit Drogen genommen zu haben. Ich möchte jede Sekunde davon mit all meiner Kraft und Energie spüren und erleben.



Habt ihr schon mal einen Witz auf der Bühne gemacht?
Charlie B: wir brauchen noch immer mehr Selbstvertrauen dafür…
Mr Anzi letztes Mal war lustig, ich habe Feuer auf der Bühne gespuckt… Und da war Benzin auf dem Boden vor der Show…
Charlie B: wir wollen eine respektable Band sein. Wen ich an einem Konzert bin oder einer Show und ich es nicht mag was die Band macht, lasse ich sie trotzdem weitermachen, weil es ihr Moment ist, und es ist ihr Ding und ich habe kein Recht dies zu unterbrechen. Und das Schrecklichste, das Beleidigendste ist, wenn jemand versucht ,diesen Moment zu ruinieren. Ich werde sehr wütend darüber, das ist nicht witzig. Künstler sollten alle respektiert werden, egal was sie machen.

Stört es euch wen die Stereo Junks! manchmal eine „Boy-Band“ genannt werden?
Charlie B: das kümmert uns einen Dreck!!
Mr Anzi yeah,wir sind Jungs, oder nicht?! Wen kümmert es wie sie uns nennen, wen unsere Shows gut sind und wir unseren Spaß haben? Es ist auch ärgerlich, nur gutes über sich zu lesen….
DeVille Yeah! Ich will lesen, dass die Leute sagen “diese Band ist Scheisse” und solch ein zeug…
Mr Anzi wir sind Jungs und jeder von uns hat etwas: Dieser ist ein Bodybuilder, der da ist scheu….



Wie Sporty Spice, Posh Spice, Baby...
(alle lachen)
Mr Anzi genau! Sport Junk (deutet auf Charlie B) Öl Junk, Sexy Junk, Shy Junk (deutet auf Sohei) weil er nichts sagt, nur „ja-ja“ die ganze Zeit…
Sohei Ja.
(alle lachen)
Mr Anzi also yeah, wir bei uns geht dieses Boyband Ding ab.
(Mr Anzi’s Handy beginnt zu läuten)
Mr Anzi Entschuldigung, der Tontechniker hat angerufen - Soundcheck.

Ok, dann sind wir fertig, denke ich….
Mr Anzi aber ich bin es nicht!!!
(alle lachen)
Mr Anzi das ist ein sehr spezieller Moment den wir hier haben…

Oh, wie berührend!
(alle lachen)

Ok na dann, gehen wir zurück zu den Todsünden, glaubt ihr man sollte dieser Liste noch etwas beifügen?
Mr Anzi und Charlie B: böse Liebe!
DeVille Ich glaube wir sind als eine Band, Sünder in allem, außer Neid und Faulheit. Alle andern Sünden haben wir und machen wir natürlich…
Charlie B wer kann schon sagen was eine Sünde ist? Es ist irgendwie scheinheilig, diese Typen vom Vatikan. Dann ist unser ganzes Leben eine totale Sünde.



Was glaubt ihr ist der Sinn des Lebens?
Ronnie Loco: s-e-x!!
(alle lachen)
Charlie B eine gute Person sein und deine Wege mit anderen guten Leuten zu kreuzen, so kannst du der Welt etwas Gutes und positives geben. Wir leben nur einmal und man sollte es genießen, mach was du willst in deiner eigenen Art, höre auf niemanden anders als dich selbst.
Mr Anzi Ich glaube der Sinn ist, es etwas zu machen, etwas aus dem Nichts zu kreieren.
Charlie B glücklich sein, grundsätzlich. Diese Band zu haben ist eine gute Übung dafür, es ist wie eine Therapie und wir brauchen das. Es ist etwas das wir erschaffen haben, es gehört uns und niemand kann es nehmen, keiner kann uns sagen wie es sein sollte
Mr Anzi dieses Musik Ding ist lustig… es sind so viele Emotionen darin, so viele Gefühle… Es kann dich heilen aber dich gleichzeitig auch zerstören. Zur gleichen Zeit ist es reines Geschäft, alles drum herum. Ich weiß es ist billig, das zu sagen und ich hasse es, aber es ist wahr. Diese Band ist Spaß und es bedeutet uns etwas, nicht nur das Geld, der Profit, Verkäufe und all das.



http://www.myspace.com/stereojunks


Autor: Marina Sidyakina, transl. S. Mahrer, photos: Julia Sheremetyeva
Eingetragen am: 2009-04-20

Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben


Loading







Axemaster: Eine Ouvertüre für noch viel mehr
Eine dieser Bands mit einer langen Geschichte: Axemaster wurden 1985 gegründet und hat die Szene mit >> more/mehr
2015-06-16
Freedomination
Fresh Act Juli / August
Wenn man in Finnland lebt, ist es schwierig, die einfache Tatsache zu ignorieren, dass diese Nation die >> more/mehr
2015-07-01
Tuska Open Air 2015
Wir hatten uns schon allmählich mit dem Gedanken abgefunden, dass der Sommer 2015 offenbar von höherer ... more/mehr 2015-07-07
CD: Powerwolf
Zwei Jahre nach ihrem überragenden Nummer 1 Hit „Preachers of the Night“ legen die Wölfe ihr neues Album „Blessed & Possessed“ ... more/mehr 2015-08-03
CD: Big Wreck
Seit 1990 gibt es die Band Big Wreck nun schon, und das Album, welches bereits 2014 in den USA und Kanada veröffentlicht ... more/mehr 2015-07-13
CD: Biters
Diese Jungs aus Atlanta veröffentlichen mit „Electric Blood“ ihr Debüt-Album, voll mit feinstem Punk´n´Roll. Obwohl es die ... more/mehr 2015-07-10
CD: Wilson
WILSON habe ich diesen Frühling in Hamburg das erste Mal live auf der Bühne gesehen – als Support von Halestorm. Live haben ... more/mehr 2015-07-01
CD: Donald Cumming
„Out Calls Only“ ist das Debüt-Album von Donald Cumming, ex-The Virgins Sänger, zumindest was seine Arbeit als Solo-Künstler ... more/mehr 2015-07-01
KONZERT: Faith No More
Die vor kurzem erfolgte Wiedervereinigung der 1998 aufgelösten, legendären Crossover Band Faith No More schlug hohe ... more/mehr 2015-06-24
KONZERT: Apocalyptica
Als meine Anreise nach Clifton Park begann, wusste ich nur, dass es ein verdammt langer Tag werden würde. Aber als ich es ... more/mehr 2015-05-22
KONZERT: Dirge / Crib45
Ungewöhnlich früh ging auch schon dieser Gig los, was jedoch alle Berufstätigen durchaus begrüssten – nicht zuletzt die jeweiligen ... more/mehr 2015-05-10
KONZERT: The Poodles / Pretty Wild
Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der schwedischen Krone. Unter Blau/Gelber Flagge darf natürlich auch ein Konzert ... more/mehr 2015-05-02
English Deutsch Interview: Stereo Junks! - Nicht mehr vom Pech verfolgt - STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll