Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





White Skull: Wahrer Heavy Metal!

Von Album zu Album legen WHITE SKULL eine Qualitätssteigerung hin und zeigen jedes Mal von Neuem, dass der klassischer Heavy Metal nicht tot ist, sondern sich wie zuletzt auf "Forever Fight" bester Gesundheit erfreut. „Forever Fight“, das erste Album mit neuen Kompositionen seit dem Sängerwechsel, ist nun aufgenommen, abgemischt und veröffentlicht. Angesichts der Klasse der neuen Songs, die die symphatischen Italiener präsentieren, Grund genug, um Elisa De Palma und Tony Fonto einige interessante Informationen zum neuen Album und anderen Dingen zu entlocken.

Hi! Gebt unseren Lesern einen kurzen Abriss der WHITE SKULL Geschichte.
Elisa: Hallo! WS’s Geschichte ist sehr lang, es gab viele Veränderungen innerhalb der Besetzung. Aber die Band ist immer wieder auferstanden und hat sich das Gute jeder Veränderung zunutze gemacht. Auch nach Jahren ist die Seele der Band noch immer lebendig, wir möchten fast sagen: wir waren noch nie so lebendig wie jetzt!



Wo habt ihr das neue Album aufgenommen, wie lange hat es gedauert, was hat euch am besten gefallen und gibt es etwas Amüsantes von den Aufnahmen im Studio zu berichten?
Elisa: wir haben es im Remasters Studio aufgenommen, wo Tony arbeitet. Wir haben es im Sommer aufgenommen, als alles um uns herum sonnig und warm war, und wir verbrachten Tage unter der Erde! Aber es war eine interessante Erfahrung und die Band wuchs noch etwas mehr zusammen. Es dauerte etwas mehr als einen Monat, alles aufzunehmen. Noch einen weiteren Monat dauerten dann Mixing und Mastering.

Gab es zu “Forever Fight” bereits Resonanzen und wie fielen sie aus?
Elisa: die Magazine haben sehr gut auf das neue Album reagiert und so ziemlich alle Reviews sind nett zu uns…

Das neue Album hat einen moderneren Sound. Hat das etwas mit dem Wechsel des Gesangs zu tun?
Tony: als Elisa zu unserer Besetzung stieß, haben wir unseren Sound verändert, wir suchten einen guten Sound für ihre Stimme. Der Sound ist moderner als in der Vergangenheit, aber es ist immer noch ein Heavy-Sound.

Und wie habt ihr letztendlich Elisa gefunden?
Tony: wir kannten Elisa, aber wir wussten nicht, dass sie Sängerin war. Wir kannten sie als Gitarristin. Als wir einen Sänger suchten, fragte Danilo Elisa, ob sie einen Sänger kennt und sie sagte: „Ich bin Sängerin!“ sie kam in die engere Auswahl, da waren 28 Sänger, aber Elisa war die beste.

Habt ihr euch mehr Zeit für die Kompositionen gelassen?
Tony: wir nehmen uns die Zeit, die wir brauchen. Dieses Jahr haben wir für das Komponieren des Songs genauso viel Zeit gebraucht, wie vorher, aber wir haben mehr Zeit in die Vorproduktion investiert. Die ist sehr wichtig.

Glaubt Ihr, dass sich Qualität immer durchsetzen wird? Oder denkt Ihr, dass es Bands, die nicht den Massengeschmack bedienen in Zukunft schwer haben werden?
Elisa: es ist doch immer so: wenn du etwas spielst, dass „außerhalb der Masse“ liegt, kannst du nicht erwarten, dass die Masse zu dir kommt! Wir hätten etwa in der Art von Gothic- Metal spielen können, wie Epica zum Beispiel. Das ist es, wo die Masse momentan hingeht. Aber so eine art Band sind wir nicht!! Wir glauben an unseren wahren Heavy Metal und gehen diese staubige Straße weiterhin entlang!

Okay, kommen wir langsam zum Schluss…was waren die letzten drei Alben, die du dir gekauft hast oder die dich inspirierten?
Elisa: ich muss gestehen… es ist lange her, dass ich ein Album gekauft habe, oder dass ich von einem besonders inspiriert war. Ich höre gern meine alte CD-Sammlung, die Scheiben sind für mich Evergreens.

Wenn ihr noch einige mögliche Fragen beantworten wollt, so könnt ihr das an dieser Stelle tun.
Tony: nein, keine Fragen mehr. Ich will nur ein Hallo und Dankeschön an alle Fans sagen. Wir sehen uns auf Tour!

http://www.whiteskull.it/

Autor: Markus Seibel, photos: White Skull
Eingetragen am: 2009-04-30

Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben


Loading







Axemaster: Eine Ouvertüre für noch viel mehr
Eine dieser Bands mit einer langen Geschichte: Axemaster wurden 1985 gegründet und hat die Szene mit >> more/mehr
2015-06-16
Freedomination
Fresh Act Juli / August
Wenn man in Finnland lebt, ist es schwierig, die einfache Tatsache zu ignorieren, dass diese Nation die >> more/mehr
2015-07-01
Tuska Open Air 2015
Wir hatten uns schon allmählich mit dem Gedanken abgefunden, dass der Sommer 2015 offenbar von höherer ... more/mehr 2015-07-07
CD: Powerwolf
Zwei Jahre nach ihrem überragenden Nummer 1 Hit „Preachers of the Night“ legen die Wölfe ihr neues Album „Blessed & Possessed“ ... more/mehr 2015-08-03
CD: Big Wreck
Seit 1990 gibt es die Band Big Wreck nun schon, und das Album, welches bereits 2014 in den USA und Kanada veröffentlicht ... more/mehr 2015-07-13
CD: Biters
Diese Jungs aus Atlanta veröffentlichen mit „Electric Blood“ ihr Debüt-Album, voll mit feinstem Punk´n´Roll. Obwohl es die ... more/mehr 2015-07-10
CD: Wilson
WILSON habe ich diesen Frühling in Hamburg das erste Mal live auf der Bühne gesehen – als Support von Halestorm. Live haben ... more/mehr 2015-07-01
CD: Donald Cumming
„Out Calls Only“ ist das Debüt-Album von Donald Cumming, ex-The Virgins Sänger, zumindest was seine Arbeit als Solo-Künstler ... more/mehr 2015-07-01
KONZERT: Faith No More
Die vor kurzem erfolgte Wiedervereinigung der 1998 aufgelösten, legendären Crossover Band Faith No More schlug hohe ... more/mehr 2015-06-24
KONZERT: Apocalyptica
Als meine Anreise nach Clifton Park begann, wusste ich nur, dass es ein verdammt langer Tag werden würde. Aber als ich es ... more/mehr 2015-05-22
KONZERT: Dirge / Crib45
Ungewöhnlich früh ging auch schon dieser Gig los, was jedoch alle Berufstätigen durchaus begrüssten – nicht zuletzt die jeweiligen ... more/mehr 2015-05-10
KONZERT: The Poodles / Pretty Wild
Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der schwedischen Krone. Unter Blau/Gelber Flagge darf natürlich auch ein Konzert ... more/mehr 2015-05-02
English Deutsch Interview: White Skull: Wahrer Heavy Metal! - STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll