Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





Hammerfall – Ungebunden, ungebeugt und ungebrochen

– das sind Hammerfall. Oder genauer gesagt, so betitelt die Band ihr fünftes Studioalbum „Chapter V: Unbent, Unbowed, Unbroken“. Magnus Rosen, Bassist der True Metal Heroen, traf sich mit dem STALKER zum Interview.

Wann hast Du die Musik zum ersten Mal für Dich entdeckt und wusstest, dass Du Musiker sein möchtest?
Der Traum, Musiker zu werden, begann, als ich 14 Jahre alt war und meine Freunde und ich zum ersten Mal eine Band gründeten. Wir nannten uns Lazy Babes, spielten Kiss-Cover und andere Cover-Versionen.

Wer war Dein erster Metal-Held?
Das war damals Gene Simmons - nicht, weil ich ihn für einen unglaublichen Bassisten hielt, sondern weil er ein starkes Image hatte und anders aussah, als alle anderen Bassisten. Mein erstes Konzert war Alice Cooper und das war natürlich auch etwas Besonderes für mich.



Du hast Dich damals entschieden von Schweden nach Kalifornien zu ziehen – warum?
Ich spielte in einer Band in Schweden mit einer amerikanischen Sängerin. Sie und ihr Freund beschlossen, die Band quasi umzusiedeln. Ich wurde gefragt, ob ich mich ihnen anschließen wollte und sagte: „Warum nicht?“. Nach zwei Monaten verließ ich die Band dann aber, da es einfach nicht wirklich mein Musikstil war und ich mich damit nicht wohl fühlte. Ich entschied, für ein paar Jahre dort zu bleiben und traf Anders Johansson, der mein Zimmergenosse wurde. Die erste Band, in der wir gemeinsam spielten hieß The Billionares Boys Club mit Jörg Fischer von Accept und Sänger Mark Boals von der Yngwie Malmsteen Band.

Wie schnell, nachdem Du später nach Schweden zurückgekehrt warst, hast Du die Jungs von Hammerfall getroffen?
1997 rief mich Oscar Droniak oder Joacim Cans an und sagte, dass sie ein dauerhaftes Line-Up brauchen. Das ganze hatte als Projekt mit Bandmitgliedern von In Flames begonnen. Als wir den Plattenvertrag bekamen, musste jeder entscheiden, wer geht und wer bleibt. Der neue Schlagzeuger war Patrick Raffling, gefolgt von Stefan Elmgren als Gitarristen und dann mir. Als sie mich damals anriefen, hatte ich zuvor noch nichts von der Band gehört; ich wusste nicht, was mich erwartete.



Wie siehst Du die Karriere der Band bis zum heutigen Zeitpunkt? Ist dies etwas, was Du auf Lebenszeit machen möchtest oder wirst Du Pilot werden wie Bruce Dickinson?
Stefan ist tatsächlich dabei, Pilot zu werden. Wenn ich nicht mit Hammerfall spiele, bin ich mit meiner Ein-Mann-Band auf der Welt unterwegs und gebe Solo-Konzerte - in Süd Amerika, Japan, den USA und Europa.

Bewerte die folgenden Bassisten auf einer Skala von 1 bis 10.

1 bedeutet, er ist ein kompletter Amateur und 10 beschreibt ihn als “god of thunder“.

Jonas Hellborg: 10
Billy Sheenan: 9
Gene Simmons: 8
Marcel Jacob: 8.5
Dirk Schläcther: 8.5
Peter Baltes: 8.5
Steve Harris: 8
Glenn Hughes: 9
Ian Hill: 7.9



Was ist Dir lieber:
Callops oder schwedische Frikadellen: schwedische Frikadellen
Die Band Rising Force oder Silver Mountain: Rising Force
Kermit der Frosch oder der schwedische Chefkoch (Muppet Show - die Redaktion): the Swedish chef
Roxette oder Ace Of Base: Ace Of Base
Göteburg oder L.A.: Götenburg
Billionares Boys Club oder Von Rosen: Von Rosen
Simpsons oder Futurama: schwer zu sagen,ich bin von keiner der beiden Serien ein wirklicher Fan
Der Rainbow club oder der Whiskey club (Rockclubs in L.A. - die Redaktion): Der Rainbow club
Ritchie Blackmore oder Stuart Smith: Stuart Smith



Autor: Gabriele Palermo, Photos: hfr., Translation: Melanie Haack
Eingetragen am: 2005-12-17

Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben


Loading







Axemaster: Eine Ouvertüre für noch viel mehr
Eine dieser Bands mit einer langen Geschichte: Axemaster wurden 1985 gegründet und hat die Szene mit >> more/mehr
2015-06-16
Freedomination
Fresh Act Juli / August
Wenn man in Finnland lebt, ist es schwierig, die einfache Tatsache zu ignorieren, dass diese Nation die >> more/mehr
2015-07-01
Tuska Open Air 2015
Wir hatten uns schon allmählich mit dem Gedanken abgefunden, dass der Sommer 2015 offenbar von höherer ... more/mehr 2015-07-07
CD: Powerwolf
Zwei Jahre nach ihrem überragenden Nummer 1 Hit „Preachers of the Night“ legen die Wölfe ihr neues Album „Blessed & Possessed“ ... more/mehr 2015-08-03
CD: Big Wreck
Seit 1990 gibt es die Band Big Wreck nun schon, und das Album, welches bereits 2014 in den USA und Kanada veröffentlicht ... more/mehr 2015-07-13
CD: Biters
Diese Jungs aus Atlanta veröffentlichen mit „Electric Blood“ ihr Debüt-Album, voll mit feinstem Punk´n´Roll. Obwohl es die ... more/mehr 2015-07-10
CD: Wilson
WILSON habe ich diesen Frühling in Hamburg das erste Mal live auf der Bühne gesehen – als Support von Halestorm. Live haben ... more/mehr 2015-07-01
CD: Donald Cumming
„Out Calls Only“ ist das Debüt-Album von Donald Cumming, ex-The Virgins Sänger, zumindest was seine Arbeit als Solo-Künstler ... more/mehr 2015-07-01
KONZERT: Faith No More
Die vor kurzem erfolgte Wiedervereinigung der 1998 aufgelösten, legendären Crossover Band Faith No More schlug hohe ... more/mehr 2015-06-24
KONZERT: Apocalyptica
Als meine Anreise nach Clifton Park begann, wusste ich nur, dass es ein verdammt langer Tag werden würde. Aber als ich es ... more/mehr 2015-05-22
KONZERT: Dirge / Crib45
Ungewöhnlich früh ging auch schon dieser Gig los, was jedoch alle Berufstätigen durchaus begrüssten – nicht zuletzt die jeweiligen ... more/mehr 2015-05-10
KONZERT: The Poodles / Pretty Wild
Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der schwedischen Krone. Unter Blau/Gelber Flagge darf natürlich auch ein Konzert ... more/mehr 2015-05-02
English Deutsch Interview: Hammerfall – Ungebunden, ungebeugt und ungebrochen - STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll