Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





Lost Dreams
STALKERs Fresh Act - Juni 2007


Preisfrage: Wie viele Metal-Bands aus Finnland kennt ihr? Und, seid mal ehrlich, wie viele aus Österreich? Naaa??? Ein Grund mehr, warum STALKER mal nachforschte, was sich da unten in den Hochgebirgsgegenden so abspielt.

Die sympathischen Tiroler luden zu einer kleinen Hörprobe ihres gerade fertig gestellten Albums „End Of Time“ nach Steinach am Brenner ein. Die Melodic Deather hatten viel zu erzählen.



Wer seid ihr? Stellt doch mal jedes Bandmitglied und dessen Aufgabe bei Lost Dreams vor
Andi: Ich bin Gitarrist, Gründungsmitglied und Hauptsongwriter. Wenn man so sagen will, bin ich der Steuermann des Death Metal-Schlachtschiffs :)
Herbert ist Gitarrist, Gründungsmitglied und Hauptsongwriter. Ob Melodie- oder Groove Part. Er hat immer eine super Idee parat, um einem Song den letzten Feinschliff zu geben.
Wibs, der Sänger, beherrscht von abgrundtiefen Growls bis aggressiven Screams alles, was das Deathmetalherz begehrt.
Manuel, Basser, erst seit Mitte 2006 bei der Band, er ist zuverlässig und legt ein solides Bassfundament für unseren Sound.

Wo kommt ihr her?
Andi: Steinach
Herbert: Axams
Wibs: Virgen
Manuel: Wörgl
(allesamt Orte in den Tiroler Alpen, Anm. d. Red.)

Erklärt mir bitte eure Musik, so als ob ich 5 Jahre alt wäre ;P
Dresch (= in Hochdeutsch: Hau, Schlag, Anm. d. Red.), Würg, Speib (= in Hochdeutsch: Kotz, Anm. d. Red), aber immer mit Melodie und Wiedererkennungswert... :)



Wer sind eure Vorbilder, was sind eure wichtigsten musikalischen Einflüsse?
Andi: In Flames, Dream Theater, Halloween,...
Herbert: In Flames, At The Gates, Pantera..
Wibs: George Fisher, Peter Tägtgren, Bloodpath, Dying Fetus..
Manuel: At The Gates, All Shall Perish, Carcass..

Wer schreibt die Musik / Texte, oder sind alle in der Band eingebunden?
Andi: Die Musik schreiben Herbert und ich. Die Texte schreibt Wibs.

Was macht ihr beruflich?
Andi: Ich repariere Production Printer
Herbert: EDV Techniker
Wibs: in Weiterbildung
Manuel: Bürokaufmann


Mit welchem Wort kann man eure Band definieren?
Andi: Ich denke, das ist nur mit mit zwei Worten machbar :) “Melodic Deathmetal”


Würdet ihr einen Vertrag bei einer Kommerzplattenfirma unterschreiben, um berühmt zu werden?
Andi: Da ist jetzt die Frage, was du als Kommerzplattenfirma bezeichnest. Ich nehme mal an, dass du Universal, Sony, Warner oder ähnliche meinst. Das würd ich eher nicht machen, weil die gar nicht wissen, wie sie eine Deathmetal Band richtig promoten können. Die haben mit so einem Musikstil einfach keine Erfahrung und dementsprechend keine Beziehungen. Solltest du mit deiner Frage Labels wie Nuclear Blast, Roadrunner, Metal Blade meinen. Da hätt ich natürlich gegen einen Plattenvertrag nichts einzuwenden. :-) Das sind spezialisierte Labels, die wissen was in der Metalszene abgeht.



Wibs hatte beim letzten Konzert ein Shirt mit dem Aufdruck "Ficken, Saufen , Deathmetal", wofür würdet ihr euch entscheiden?
Andi: Das muss man normal gar nicht erst fragen, alle drei Sachen natürlich!!


Was macht ihr, wenn es nix mit eurer Musikkarriere wird?
Andi: Pinguine züchten am Nordpol :)


Was war der aufregendste/enttäuschendste Moment der Bandgeschichte?
Andi: Enttäuschendster Moment...hmm.. da haben wir ne große Auswahl, aber ich denke unser Konzert in Stuttgart ist heißer Anwärter. Aufregendster Moment: Es gab auch sehr viele positive Momente in unserer Bandgeschichte. Aber spontan fällt mir jetzt die Arbeit zu unseren aktuellen CD “End Of Time” und das Mischen und Mastern in Schweden ein.



In Stuttgart bei eurem "Horrorkonzert" wollte der Veranstalter nicht bezahlen, wie habt ihr reagiert?
Andi: Nicht sehr positiv, wie du dir vorstellen kannst. Nach dem wir kurz aber heftig “ummöbliert” haben, sind wir dann doch mit Gage heimgefahren.


Ihr wart ja vor kurzem in Schweden, um die neue CD zu Mastern, was könnt ihr mir was Witziges über diese Reise erzählen?
Andi: Ich muss sagen, das waren die coolsten 2 Wochen, die ich seit langem erlebt hab. Es hat alles wunderbar funktioniert, und wir haben nur mit freundlichen Leuten zu tun gehabt. Ganz witzig war, als plötzlich Arch Enemy hinter uns im Studio standen. Sie waren vorbeigekommen um mit Fredrik (Nordström, Anm. d. Red.) über ihr nächstes Album zu reden. Auge um Auge mit dieser bekannten Band war schon cool.


Beim ersten Reinhören der neuen Cd gefällt mir "Flesh Is All I Need" am besten, bei welchem Song sagt ihr "Ja, genau der ist es"?
Andi: Ich denke, da hat jeder in der Band seine eigene Faves. Obwohl ich sagen muss, das wir bei “I Curse You” das größte Hitpotential heraushören.


Auf der neuen CD wirken Gastspieler mit, um wen handelt es sich hier?
Andi: Michael Gassebner (unser alter Drummer) Schlagzeug
Mario Hirzinger (Serenity) Keyboards und Cleanvocals
Slaven Tomas (Seven Deadly Sins) Solo Part
Sandro und Lino Hochrainer (Avenging Angels) Backing Vocals
Wir möchten uns auch hier nochmal bei allen für die tolle Leistung bedanken :)



Was findet ihr total beschissen am Musikerdasein?
Andi: Die Ignoranz und Besserwisserei vieler Menschen.


Lordi trat ja das letzte Jahr beim Eurovisionsongcontest auf, würdet ihr dasselbe machen?
Andi: Ha, ha....na, ja...wieso nicht, eine bessere Werbung gibt’s wohl kaum.


Mit welchen Bands würdet ihr gerne auf Tour gehen?
Andi: In Flames, Amon Amarth, Arch Enemy, Hypocrisy (die Liste könnte man noch um zig Bands verlängern)... das wär schon mal echt cool :) Mal schauen was die Zukunft noch so bringt.

Dann erzähl mal, was habt ihr geplant für die Zukunft?
Andi: Die neue CD über ein Label veröffentlichen, es stehen einige Konzerte und Festivals an (Metalcamp, Soul of Metal,..). Wir basteln gerade am Live-Video für den Song “Evil Unleashed”. Unsere neue Homepage ist fertig, wir haben dort auch ein "Medley" (Jukebox) von "End Of Time" eingefügt: www.lost-dreams.com.



Autor: Christian Girstmair, photos: regurge.at, transl. K. Weber
Eingetragen am: 2007-06-01

Kommentare lesen: 1                           Kommentar schreiben


Loading







Axemaster: Eine Ouvertüre für noch viel mehr
Eine dieser Bands mit einer langen Geschichte: Axemaster wurden 1985 gegründet und hat die Szene mit >> more/mehr
2015-06-16
Freedomination
Fresh Act Juli / August
Wenn man in Finnland lebt, ist es schwierig, die einfache Tatsache zu ignorieren, dass diese Nation die >> more/mehr
2015-07-01
Tuska Open Air 2015
Wir hatten uns schon allmählich mit dem Gedanken abgefunden, dass der Sommer 2015 offenbar von höherer ... more/mehr 2015-07-07
CD: Powerwolf
Zwei Jahre nach ihrem überragenden Nummer 1 Hit „Preachers of the Night“ legen die Wölfe ihr neues Album „Blessed & Possessed“ ... more/mehr 2015-08-03
CD: Big Wreck
Seit 1990 gibt es die Band Big Wreck nun schon, und das Album, welches bereits 2014 in den USA und Kanada veröffentlicht ... more/mehr 2015-07-13
CD: Biters
Diese Jungs aus Atlanta veröffentlichen mit „Electric Blood“ ihr Debüt-Album, voll mit feinstem Punk´n´Roll. Obwohl es die ... more/mehr 2015-07-10
CD: Wilson
WILSON habe ich diesen Frühling in Hamburg das erste Mal live auf der Bühne gesehen – als Support von Halestorm. Live haben ... more/mehr 2015-07-01
CD: Donald Cumming
„Out Calls Only“ ist das Debüt-Album von Donald Cumming, ex-The Virgins Sänger, zumindest was seine Arbeit als Solo-Künstler ... more/mehr 2015-07-01
KONZERT: Faith No More
Die vor kurzem erfolgte Wiedervereinigung der 1998 aufgelösten, legendären Crossover Band Faith No More schlug hohe ... more/mehr 2015-06-24
KONZERT: Apocalyptica
Als meine Anreise nach Clifton Park begann, wusste ich nur, dass es ein verdammt langer Tag werden würde. Aber als ich es ... more/mehr 2015-05-22
KONZERT: Dirge / Crib45
Ungewöhnlich früh ging auch schon dieser Gig los, was jedoch alle Berufstätigen durchaus begrüssten – nicht zuletzt die jeweiligen ... more/mehr 2015-05-10
KONZERT: The Poodles / Pretty Wild
Der heutige Abend steht ganz im Zeichen der schwedischen Krone. Unter Blau/Gelber Flagge darf natürlich auch ein Konzert ... more/mehr 2015-05-02
English Deutsch Fresh Acts: Lost Dreams<br>STALKERs Fresh Act - Juni 2007 - STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll