Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





BDFL MANAGER 2007 (eng. LMA MANAGER 2007)

2006-11-26
Genre: Simulation 
Publisher: Codemasters 
Web
 
Spielzeit:
Playtime:
 
Datum / Date
FSK/not under:
bereits erschienen / already released 

Fußball! König der Spiele! In keinem anderen Sport sind die Fans ein so wichtiger Bestandteil, wie im Fall von Fußball. Niemand jedoch ist ein echter Fan, wenn er es nicht besser kann und es besser als der Manager „weiß“. Diese Tatsachen erklären den Erfolg eines Manager Simulations- – Spiels. Natürlich sind selbst die besten der Spiele nicht mit der Realität vergleichbar, aber für alle Möchtegern-Klinsi´s da draußen: das neueste BDFL Manager (auch als LMA Manager bekannt) von Codemaster ist da.

Seit Jahren wurde die Fußball Manager Spiel-Szene von dem Spiel “Championship Manager”, das heute als “Football Manager” bekannt ist, dominiert. Keiner seiner Konkurrenten kam auch nur annährend an die Art von Erfolg und fanatischer, fast schon religiöser, Verehrung ran, die FM zu diesem Phänomen machte. Das neue Codemaster versucht einiges dieser Pracht an zu reißen, allerdings nicht indem sie FM kopieren, wie es die anderen Konkurrenten tun. BDFL Manager konzentriert sich in seiner neuesten Version auf Größe und Schönheit. . Größe hat es dann auch wirklich. Tatsächlich ist es sogar riesig! Es gibt mehr als 1000 Teams von allen Kontinenten (außer der Antarktis natürlich) für den Spieler zur Auswahl um sie zu managen und mit ihnen zu interagieren, sowie eine gewaltige Fußball-Info-Datenbank. Auch kann man die Daten von Managern und Spielern für 20 Saisonen speichern, was die meisten von uns für eine ganze Weile beschäftigen sollte. Die unumgängliche Frage ist aber natürlich, ist das Spiel die Anschaffung wert?



Also, was soll eine virtuelle Manager Simulation wirklich haben? Ist es genug, dass das Spiel mehr Infos als eine kleine Bibliothek hat, oder dass es eine 3D Maschinerie hat, von dem viele „Real“ Fußball Spiele träumen? Die Antwort ist: Nein. Nicht wenn das alles ist. Leider ist das bei BDFL Manager 2007 zu großen Teilen der Fall. Auch mit seinem eigenem aparten “interaktiven virtuellen TV-Station” und kompletten Spielreporten von jedem Spiel, bekommt man das Gefühl das etwas nicht stimmt. Der Spieler kann nicht wirklich kontrollieren wie sein Team spielt. Taktische Veränderungen und Formationen scheinen keinen wirklichen Unterschied zu machen solange man die besten Spieler hat. Auch wenn man außerhalb vom Spielfeld eine Menge coole Sachen genießen kann, läuft die Hauptsache – das eigentliche Spiel – irgendwie in Eigenregie.



Aber ich will nicht unfair sein. BDFL Manager 2007 ist ein riesiger Fortschritt in dem Segment. Auch wenn es manchmal etwas schwerfällig ist, hat es Charme und gut zugängig. Wofür es von Nutzen ist, das man den Manager den man kreiert hat die ganze Zeit am Spielrand sehen kann, hab ich zwar nicht verstanden, aber für solche Spielereien und ähnliche Extras die das Spiel so aus der Masse stechen lassen. Für hardcore Freaks ist und bleibt Football Manager “Das Spiel”, aber für alle die solche Sachen nicht immer todernst nehmen müssen ist der BDFL Manager 2007 eine gute und zugängigere Option.

Sami Iivonen


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
Biters
DVDs
Kreator
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Hass
KONZERTE
The Poodles / Pretty Wild
FILME
True Detective
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll