Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: BÜCHER - HÖRBÜCHER


Gruselkabinett - Folge 71 - Der Eschenbaum

2013-01-09
Author Montague Rhodes James 
Verlag / Publisher Bastei Lübbe & Lübbe Audio 
Web www.titania-medien.de
 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Diese Review bezieht sich auf das deutsche Hörspiel des Klassikers „Der Eschenbaum“ aus der Reihe Gruselkabinett.

Eine CD, 75:00 Spielzeit

Gelesen von Hasso Zorn, Katarina Tomaschewsky, Martin Kautz, u.v.a.

Klappentext:
Ost-England im Jahre 1690: Zu seinem grenzenlosen Missfallen sieht Sir Matthew Fell aus den Fenstern seines Anwesens in den Vollmondnächten immer eine unheimliche Frau aus dem Dorf, die sich an einem Eschenbaum zu schaffen macht. Wie er wusste, steht sie in dem Ruf, eine mächtige und sehr gefährliche Hexe zu sein …

Zum (Hör-)Buch:
Die Geschichte handelt zunächst von einer typischen Hexenverfolgung, die mit dem Tod der vermeintlichen Hexe endet, die ihre Peiniger und dessen Anwesen verflucht. Ein halbes Jahrhundert später, trotzt ein junger aufgeklärter Mann dem Fluch und muss erleben, dass so etwas nicht verjährt. Die Geschichte an sich ist etwas dünn, die Charaktere haben keine Tiefe und alles ist recht vorhersehbar, aber mit passender musikalischer Untermalung, besten Erzählern und passenden Soundeffekten, wird man schließlich doch noch in ihren Bann gezogen.

Bewertung:
„Der Eschenbaum“ ist keine besonders originelle Geschichte, aber durch die tolle Umsetzung als Hörspiel, sind die 75 Minuten doch wie im Flug vorbei.


Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

6/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll