Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: BÜCHER - HÖRBÜCHER


Duell

2014-01-24
Author Arnaldur Indriðason 
Verlag / Publisher Lübbe Audio 
Web www.luebbe.de
 
Vö/Release17 Jan 2014 

Als Audiobuch in 4 CDs:
Gelesen von Walter Kreye, 302 Min.(gekürzte Fassung)

Zum Inhalt (laut Einband):
Reykjavík, 1972: Der russische Schachweltmeister Boris Spasski tritt mitten im Kalten Krieg gegen seinen amerikanischen Herausforderer Bobby Fischer an. In der aufgeheizten Stimmung wird ein Jugendlicher in einem Reykjavíker Kino brutal erschlagen. Warum bloß ermordet jemand einen Fünfzehnjährigen? Der Junge schien doch nur die Tonspur eines Films aufnehmen zu wollen ...

Zur Umsetzung:
Diesmal erlebt der Leser bzw. Hörer mit, wie Erlendurs Mentor aus früheren Krimis, Marian Briem, in seinem ersten großen Fall ermittelt. Man erfährt durch Rückblenden viel von dessen Kindheit, seiner Tuberkulose-Erkrankung und kann so einige Denkansätze der Hauptfigur dieses Krimis besser nachvollziehen, wobei seine Erkrankung im eigentlichen Fall keine Rolle spielt. Der große Mentor wird hier zu einer sympathischen Figur aufgebaut. Walter Kreye könnte hier ein bisschen lebendiger erzählen, aber vielleicht war das auch gerade so gewollt um die trockene Art von Briem zu unterstreichen.

Fazit: Dieser Krimi tanzt etwas aus der Reihe und ist somit auch eine Anschaffung wert, wenn man sonst keine Geschichten von Erlendurs Mannen kennt. „Duell“ ist ein gut gemachter Krimi, der das Lebensgefühl der frühen Siebziger und des Kalten Kriegs gut wiedergibt. Nichts heraus ragendes, aber gut.


Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll