Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Feeling B

2007-11-11
Titel / Title Grün & Blau 
Label Motor Music 
Web www.myspace.com/feeling_b
 
Gesamtspielzeit
Total run time
48:28 
Vö/Release16.11.2007 

Grün und Blau passt, modisch gesehen, genauso wenig zusammen wie die Kombination Punk und DDR, aber Feeling B, die 1989 das erste Punkalbum der DDR veröffentlichten, bewiesen allen das Gegenteil. 1983 in Berlin gegründet, gehörten sie zu den bekanntesten Alternative-Bands, die „die Zone“ hervorgebracht hat. Nun wird unter dem oben schon erwähnten Titel „Grün & Blau“ eine CD inklusive 160-seitigem Buch veröffentlicht, die neugemischte Tracks der Band enthält. Zu den Bandalumni gehören ja u.a. Paul Landers und Christian „Flake“ Lorenz, die dem einen oder anderen von einer gewissen andere, äußerst erfolgreichen deutschen Band bekannt sein dürften. Allerdings hat die Musik von Feeling B, abgesehen von der Sprache, nicht viel mit Rammstein gemein, nur hier und da wird schon ansatzweise mit Elektrobeats und den typischen Riffs gespielt. Der Sound, im allgemeinen, ist recht vielseitig, es gibt 70er Retro mit Orgel (Casio Keyboards?), Elektro-Beats, Mittelalter-Klänge, Rocksongs oder auch mal 80-er Synth. Da dürfte für jeden was dabei sein. Die Texte und der Sprechgesang sind allerdings etwas gewöhnungsbedürftig, und so sollten Gesangslehrer vielleicht doch eher die Finger von diesem Album lassen. Auch sonst ist es wahrscheinlich für Leute, die nicht wissen, woher die Band kommt, möglicherweise etwas schwierig, die Band zu „verstehen“, für alle anderen: viel Spaß beim Reminiszieren.

Kathleen Gransalke


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll