Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Spiteful

2007-11-18
Titel / Title Come out and play  
Label AntstreetRecords 
Web www.spiteful.it
 
Gesamtspielzeit
Total run time
43:52 
Vö/Release20.11.2007 

„Come Out and Play“ ist in Italien, dem Mutterland der drei Musikanten, schon etwas länger draußen, hierzulande wird das Debütalbum von Spiteful erst jetzt veröffentlicht. Darauf zu hören gibt´s Emo Punk in seiner reinsten Form mit Zwiegesang zwischen verzweifelten Lead Vocals und geschrieenen Backing Vocals, so wie sich´s eben für ne Emo-Kapelle gehört. Auch die schwarzen Outfits sind vorhanden, also alles nach dem Regelbuch. Was musikalisch ja noch halbwegs annehmbar klingt und dabei an Frühwerke von My Chemical Romance, Taking Back Sunday und Funeral for a Friend erinnert, schießt textlich allerdings voll den Vogel ab. Die Lyrics sind banal und drehen sich mehr oder minder um dieselbe Thematik Junge tifft Mädchen, Mädchen verlässt Jungen, Junge schmollt und schreibt fürchterlicherweise einen Song darüber. Emo wie er leibt und lebt und auch das Vokabular kommt direkt aus dem Emo-Wörterbuch: Hass, Reue, Angst, Verlangen, Tränen, Schmerz... und so „scharfsinnige“ Zeilen wie „ok, don´t be scared, have a beer, there are hundreds of hot chicks outta here“ zeugen nicht grad von einer poetischen Ader der Italiener; auch sollte man, in Hinblick auf die wahrscheinlich eher weibliche Zielgruppe, wohl mal ein bisschen mehr auf die Wortwahl achten. Nicht allzu viel Spite (Boshaftigkeit) in Spiteful!

Kathleen Gransalke


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll