Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Raging Speedhorn

2005-05-04
Titel / Title How The Great Have Fallen 
Label Steamhammer/SPV 
Web www.ragingspeedhorn.co.uk
 
Gesamtspielzeit
Total run time
54:55 
Vö/Release23 May 2005 

Das dritte Studioalbum von Raging Speedhorn ist genau das, was man von den sechs Briten im Jahre 2005 erwartet: Sie bleiben ihrer kompromisslosen Härte treu, die beiden Kehlen von Frank Regan und John Loughlin klingen wie gewohnt, das heißt, dass auf „How The Great Have Fallen“ im Duett wieder alle Facetten des Begriffs „Schrei“ ausgelotet werden, um dabei das Wort „Gesang“ völlig zu vergessen. Die vier Musiker hinter den beiden liefern ein gewohntes Brett ab, jedoch, wie könnte es anders sein, mit einem gehörigen Anteil an Double Time, Up-Tempo Parts und Riffs. Klar: momentan ist nicht mehr so stampfen in den Moshpits angesagt, sondern viel mehr zappeln. Was aber ganz wichtig ist: Raging Speedhorn sind ganz eindeutig eine Koryphaee in ihrem Genre und zeigen, dass aus England auch ganz harte Töne gut klingen können. Eine fette Platte liefern sie da ab und das rechtfertigt in gewisser Weise auch den Hype, der um sie zur Zeit ihres 2002er- Albums „We Will Be Dead Tomorrow“ von der englischen Musikpresse fabriziert wurde. Ein mutigerer Blick über den Tellerrand würde ihnen zwar sicher dann und wann nicht schaden, trotzdem weiß „How The Great Have Fallen“ zu überzeugen.

Andy Kuhn


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll