Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Still Born

2005-05-11
Titel / Title Larva 
Label Dragon Records 
Web www.still-born.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
39:51 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Das wird jetzt bitter, aber da kann man nichts machen. Das Leben eines CD Rezensenten ist ein abwechslungsreiches. Selten, aber doch manchmal bespricht man CDs von Bands, die man wirklich mag und die auch wirklich gute Musik produzieren; dann gibt es auch Bands, die man nicht kennt, die aber trotzdem überraschen und erfreuen. Dann gibt es diejenigen, mit denen man einfach nichts anfangen kann und dann noch die, bei denen einem einfach nur die Worte fehlen. Still Born gehören definitiv zu den letzteren. Die Plattenfirma bezeichnet die Musik auf „Larva“ als „Grunge made in Germany“. Inwiefern das zutrifft ist schwer zu sagen, was aber offensichtlich ist, ist die bloße Tatsache, dass die Band schon teilweise am Spielen ihrer Instrumente scheitert. Die Songs scheinen, je länger die 40 Minuten von „Larva“ voranschreiten, immer unerträglicher zu werden, und der Gesang reißt das ganze auch kein Stück raus. Still Born hat Potential, mag sein, aber das hatte die Schülerband am Samstag im Jugendzentrum auch. Hier, bei Stalker, ist diese Band ohne Frage fehl am Platz, genauso wie bei jeder anderen Musikzeitung, da sie auf jeden Fall noch nicht so weit ist. Da noch einige Zeit im Proberaum verbracht werden, meine Güte, und das ist noch nett formuliert.

Andy Kuhn


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

1/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll