Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Reincarnatus

2009-04-30
Titel / Title Media Vita 
Label FAME Recordings 
Web www.reincarnatus.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
46:55 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Mittelalterrock schreibt das Label. Dann nehm ich doch mal die Standardrezeptur und vergleiche: Eingängige Melodien? Haben wir. Trällernde Sängerin? Auch da. Romantische Geigen? Zuhauf.
Nehmen wir also die Scheibe und werfen sie in die Tonne, in der auch DEAD CAN DANCE in ihren eigenen Klischees ersticken? In diesem ansonsten schwülstigen Genre gibt es nur wenig wirklich eigenständige Bands und REINCARNATUS gehören da ganz sicher dazu. Und ich muss sagen, was die Mädels abgeliefert haben, kann sich durchaus hören lassen!

Sehr einfühlsame Tracks voller Emotionen, akustische Parts von Gitarren und Klavier und schöne Texte treffen auf schöne Popmusik, inspirierenden Gesang, eingängige Teile und einfach nur warme Atmosphäre. Die Texte und Gesang wirken wirklich, als kämen sie aus dem innersten der beteiligten Personen und schaffen es somit, wirklich zu wirken und eben eine fröhliche Stimmung aufkommen zu lassen. Dem Hörer werden allerdings nicht säuselnde Melodien geboten, er wird vielmehr dazu angehalten, sich mit der Musik auseinander zu setzen, und sie auch wirken zu lassen – also erwartet kein easy-listening Werk.

Alles in Allem: Die Damen haben mit “Media Vita” durchaus ein kleines Stückchen musikalisches “Kulturgut” erschaffen.

Markus Seibel


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll