Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Tim Ripper Owens

2009-06-13
Titel / Title Play my Game 
Label SPV 
Web
 
Gesamtspielzeit
Total run time
52:51 
Vö/Releasebereits erschienen/already released 

Ich halte Tim ``Ripper`` Owens für einen der besten Sänger der derzeitigen Metalwelt. Judas Priest mit dem Ripper waren für mich tausend mal besser als mit dem alternden Halford, ``The Glorious Burden`` von Iced Earth war nicht zuletzt dank des Gesangs eine echte Granate und auch Tims ``eigene`` Band Beyond Fear konnte auf ihrem ersten Output überzeugen.
Was soll also auf einem Solo-Album anbrennen? Wie so oft entpuppt sich das todsichere Soloalbum aber als Rohrkrepierer. Viele Songs enthalten gute Ideen und Melodien, aber durch die sehr schlichten, sich immer wiederholenden Songstrukturen wirkt dieses Werk irgendwie unausgegoren und unfertig. Viele der Songs hätten eindeutig noch Potenzial gehabt. Wie wäre es vielleicht mal mit einer Bridge, einem Intro oder einem akustischem Part?

Leider kann ``Play my Game`` (wie viele andere Soloalben) sie gesetzten Erwartungen so nicht erfüllen. Daran ändern auch Musiker wie Chris Caffery (Savatage) oder Doug Aldrich (Dio, Whitesnake) nichts. Schade!

Timo Päßler


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll