Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Folkvang

2009-12-11
Titel / Title Atmospheric Black 
Label Wintersunset Records/Firebox 
Web www.folkvang.of.by
 
Gesamtspielzeit
Total run time
39:01 
Vö/Release11.12.2009 

Ich hab so meine Gründe, warum alleine die Definition "atmosphärischer Black Metal" bei mir Panikattacken auslöst... und der Titel dieser CD verrät ja schon deutlich, worum es hier geht (abgesehen von Bandnamen und Cover-Artwork, das übrigens als gefaltetes Poster daherkommt). Meine schlimmsten Befürchtungen sollten sich jedoch nicht bewahrheiten - DIESE CD kann man sich tatsächlich auch als nicht Black-Metaller anhören, ohne Schrei- oder sonstige Krämpfe zu kriegen. Erstens, wirklich schöne akustische Parts, die Aufnahmequalität stimmt (d.h. die verwendeten Instrumente lassen sich nicht nur identifizieren, sondern klingen auch nach was) und es sind tatsächlich KOMPOSITIONEN rauszuhören. D.h. dieses Duo aus Weissrussland (Wind - Guitars, Bass, Vocals, Incarnatus - Drums) beweisen auf ihrem 3. Full-Length Album (und nach 2 Split-Alben mit Wodensthrone bzw. Hellfire), dass sie musikalisch echt was draufhaben, ausserdem Abwechslung bieten - epische atmosphärische Parts, Blast beats - und die Texte sind teilweise richtig poetisch. Trotzdem steig ich beim Zuhören irgendwie aus und registriere das Ganze nur als - recht nette - Hintergrundmusik, wenn es mir ZU episch mit zu vielen Wiederholungen desselben Themas wird... Für Genre-Fans ohnehin wohl Pflichtkauf, für alle anderen die Empfehlung, Folkvang z. B. auf Myspace ruhig mal anzuchecken (http://www.myspace.com/folkvang).

Klaudia Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll