Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Retaliation

2010-11-16
Titel / Title Seven 
Label Unique Leader Records 
Web www.retaliationdeath.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
43:08 
Vö/Releasebereits veröffentlicht/ already released 

Bereit für eine Portion brutalen technischen Death Metal aus deutschen Landen? Retaliation haben gerade ihre Debütscheibe „Seven“ auf den Markt gebracht und die hat es wirklich in sich. Während in letzter Zeit so einige Debüts auf meinem Schreibtisch gelandet sind, denen es wirklich an Intensität, Wiedererkennungswert, frischen Ideen oder einfach technischer Finessen mangelte (oder gleich an allem), haben die Jungs hier wirklich eine technisch versierte saubere Leistung in Sachen Todesblei abgeliefert, die einen vom ersten Song „Hope Of Zion“ in ihren Bann zieht.
Es gelingt ihnen auf dem schmalen Grad zwischen nerviger Frickelei und umwerfenden Riffs zu wandeln, den es im technischen Death Metal Bereich zu meistern gilt und an dem schon so manche Band verzweifelt ist. Retaliation schütteln sich schnell voran preschende Passagen aus dem Ärmeln und brechen diese im richtigen Moment zu langsameren, groovenden Parts herunter, wie z.B. in „Tragedy Of The Servant“. Groove ist dann auch gleich das nächste Stichwort, den behalten sie nämlich bei aller technischen Versiertheit, was dem ganzen eine frische Note verleiht. Allzu tief in die Songs einzutauchen und diese zu untersuchen ginge hier zu weit, daher belasse ich es dabei euch zu versichern, dass „Seven“ wirklich pures Hörvergnügen ist, kreative Ausbrüche en masse, das macht einfach Spaß! Bleibt nur zu hoffen, dass sich das Sextett nun zu einem beständigen Line-up zusammengefunden hat. Denn wer weiß, was da noch folgt, wenn ein solches Werk nach 5 Jahren Bandgeschichte und trotz Besetzungskarussell veröffentlicht werden konnte. „Technische Perfektion“ sollte man als Schlagwort nicht allzu leichtfertig verwenden, aber diese Band kommt dem recht nahe. Sehen wir also, was die Zukunft so bringt.
Retaliation zeigen jedenfalls klar, wo der Hammer im deutschen extrem Metal Underground hängt und auch, dass dort so einige Talente schlummern, denen man ruhig ein wenig mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen sollte. Also warum nicht mal ein wenig bei den unbekannteren Bands stöbern, wenn die üblichen Verdächtigen mal wieder „das übliche“ fabrizieren? „Seven“ ist ein guter Anfang auf der Suche nach fetten Scheiben!

Cornelia Wickel


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll