Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Keegan

2011-08-17
Titel / Title Keeping The Sparks 
Label Sound Guerilla 
Web www.keegan-music.com/band
 
Gesamtspielzeit
Total run time
40:45 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Aus Deutschland kommt das Songwriting-Duo Ian Maxwell (ein Exil-Brite) und Massimo Peter, die im Herbst 2000 Keegan zum Leben erweckten. Der Bandname leitet sich vom ex-Fußball-Profi Kevin Keegan ab, der in den 70er Jahren der beliebteste und einer der besten Spieler Englands war. „Mighty Mouse“ wurde der kleine Stürmer liebevoll genannt. Seine Beliebtheit half ihm auch, als Popsänger erfolgreich zu sein. Chris Norman (Smokie) produzierte mit ihm zwei Hits, die es bis in die deutschen Charts schafften.

Und als großer Held von Ian gab´s einfach nichts anderes als diesen Namen. Die Jungs sagen selber, dass der Name Keegan nicht nur cool klingt sondern, dass Kevins Spielweise auch ihre musikalische Philosophie widerspiegelt: schnörkellose, treffsichere und hitverdächtige Power-Pop-Songs mit britischer Schlagseite. Und genau so ist es. Die 14 Songs kommen frisch, voller Energie und groovig rüber. Zu der Musik absolut passend ist auch die Stimme von Ian - voller Charme und Power. Die Lieder sind zum Tanzen, Fun haben, Mitsingen und was auch immer bestens geeignet. Selber bin ich nicht so ein großer Fan von diesen typischen, britischen Pop-Songs, doch mit „Keeping The Sparks“, „City Lights“ und „Pick it up“ hab sogar ich was gefunden.

Zum Schluss gibt´s dann sogar noch eine Zugabe, die zwar auf der Außenseite des Booklets nicht erwähnt wird, aber bei den Lyrics im Innern zu finden ist: „Everythings Flows“. Alle, die solche Musik lieben, sollten sich auf jeden Fall die Platte anhören. Und natürlich auch alle anderen, die jetzt neugierig geworden sind und Lust auf was Neues haben.


Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll