Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Pencilcase

2012-02-04
Titel / Title Kansas City Shuffle  
Label Xochipilli Records  
Web www.pencilcase.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
60:48  
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

„Ein Kansas City Shuffle ist, wenn alle Welt nach rechts guckt, während du linksrum gehst.“ Dieses Zitat stammt aus dem Gangsterthriller „ Lucky # Slevin“ und ist nicht nur der Titel des neuen Albums von Pencilcase aus Aachen, sondern wohl auch ihr Lebens- bzw. Musikmotto, denn, wie sie selber sagen, lassen sie sich „in ihrem musikalischem Profil nicht beirren und ziehen ihre eigene Version von Rock`n`Roll konsequent durch“.

Die vier Musiker sind inspiriert von Bands wie den Foo Fighters, Audioslave oder Puddle of Mudd. Ihre zweite Scheibe hat 14 Songs, da sollte doch wirklich für jeden etwas dabei sein. Ihr melodischer, gradliniger Rock besticht durch genre-typische Gitarrenelemente und kesselnde Drums, die dem Ganzen den nötigen Groove geben. Die Stimme von Sänger Joscha Golzari hat manchmal so etwas kratziges, am besten zur Geltung kommt sie bei den Songs „Say Goodbye“, „Living Like you`re Dead“, „MCA“ und dem langsameren „Living Another Life“, das einen sehr schönen Refrain hat. Neben dem Titelsong „Kansas City Shuffle“ sind diese Rockstücke die Besten auf dem Album.

In den Texten geht´s um Dinge, die jeder Mensch haben möchte, wie Freiheit, Freundschaft und Selbstwertgefühl. Wer also melodischen Rock mag, sollte mal reinhören oder wie Pencilcase es sagen: „So move your feet to the beat of the Kansas City shuffle!“

Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll