Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Ready, Set, Fall

2014-02-23
Titel / Title Momento 
Label Lifeforce Records 
Web www.readysetfall.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
39:00 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Ready, Set, Fall sind eine recht junge und neue Band aus Italien. Auf ihrem ersten Album „Momento“ rühren sie in einer ganze Menge Töpfe gleichzeitig: Metalcore, Modern Metal, melodischer Death Metal. All diese Zutaten werden zu einer stimmigen, allzeit deftigen Mahlzeit verarbeitet. Dabei dominieren die Growls in den Strophen und die cleanen Vocals in den Refrains. Bei vielen Songs funktioniert diese Mischung sehr gut, sodass sie hart aber trotzdem melodiös klingen. Die sehr gute, klare Produktion tut ihren Teil zu dem guten Eindruck dieses Albums dazu.

In der B-Note hat „Momento“ aber leichte Schwächen. Dies liegt zum Beispiel daran, dass das oben beschriebene Schema fast über die komplette Albumspielzeit durchgezogen wird. Dadurch werden die Songs natürlich sehr schnell berechenbar. Auch fehlt es den Refrains an wirklich gut funktionierenden Hooklines, die länger im Ohr hängen bleiben. Es wäre auch etwas mehr Variation in punkto Geschwindigkeit und Rhythmus wünschenswert. Mit “Is This A Happy Ending?”, “Meri Maat” und “Tidal Waves Could Save The World” sind zudem 3 Rohrkrepierer vertreten.

Ready, Set, Fall ist aber trotz aller Kritikpunkte ein solider Einstand gelungen. Es sollten alle die Jungs anchecken, die mit den eingangs erwähnten Musikstilen warm werden.

Timo Päßler


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll