Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Shift Inc.

2006-04-02
Titel / Title Incorporaped 
Label Cargo Records 
Web www.shiftinc-music.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
52:53 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Warum in die Ferne schweifen? Shift Inc. aus Augsburg sind direkt vor unseren deutschen Haustüren. Kürzlich zogen sie auf der so genannten „All Ears Bleeding Tour“ durch Süddeutschland und Skandinavien. Herrlich Underground, herrlich direkt diese Band: Ein großer Mittelfinger Richtung Industrie und Kompatibilität, das ergibt genau das, was der geschundene Metal-Fan dieser Tage so vermisst: Kredibilität. Shift Inc. sind kompromisslos, das zeigen sie ohne Frage auf der Bühne mit Songs wie „Warchild“, „Fairytale“, „Fuck the Upperclass“, „You become what you hate“ und wie sie alle heißen. Ihr erster Longplayer „Incorporaped“ ist fett, fett, fett. Metalcore, Metal, was auch immer. Sänger Marc Kampmann ist ein glänzender Shouter, Bassist Richy Albrecht und Schlagzeuger Fabian Lenz sind tight wie Batman’s Hosen und Axmann Marco Schuler erzeugt, obwohl er die einzige Gitarre beisteuert, einen atemberaubenden Druck. Shift Inc. haben leider das Problem, dass ihre feine Live-Präsenz, samt grossartigem Bühnensound nicht adäquat auf Scheibe gepresst werden konnte. So ist „Incorporaped“ zwar ein eindruckvolles, aber nicht ganz originalgetreues Abziehbildchen von dem was passiert, wenn Shift Inc. Bühnen verschrotten. Eine Platte zum laut anhören, und eine zum freuen auf das, was da noch kommen mag von diesen vier Herren. Deutschland, freu dich, da kommt was…..

Andy Kuhn, translation: Klaudia Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll