Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: KONZERTE - CONCERTS -


Royal Hunt / GoDiva

2008-06-01
Stadt / City Pratteln 
Land / Country CH 
Web www.royalhunt.com / www.godiva.ch
 
Veranstaltungsort:
Location
Z7 Konzertfabrik 
Datum / Date13.05.2008 
Bildergalerie / Picture gallery Royalhunt_2008 
Photos: Sandy Mahrer 

An einem so schönen Tag in eine dunkle Halle zu pilgern und sich die Ohren von rockigen Klängen füllen zu lassen - wohl der Grund, dass sich die Schweizer Godiva und die russisch-dänisch-schwedisch-amerikanische Mischung von Royal Hunt sich mit ca 150 Leuten an diesem Abend zufrieden geben müssen. Was sie allerdings nicht daran hindert, mächtig Spass auf der Bühne zu haben.

GoDiva
Man merkt gleich das dies eine Schweizer Band ist, den zahlreiche Besucher gehören wohl zu den Freunden dieser Band. Mit Ihren Rock im Stil von Krokus lassen sich nicht nur Ihre Freunde und Fans vom Hocker reissen. Mit von der Partie auch Ex Krokus Drummer Stefan Schwarzmann. Ein Rocksong nach dem anderen, leider fällt dabei auch auf, dass die Refrains ähnlich sind und nicht wirklich große Abwechslung bescheren. Die beiden Gitarristen Steve Papacharitos und Sammy Lasagni machen sich Konkurrenz, wer von beiden jetzt der bessere Spieler ist und Bassist Mitch Koontz wirbelt nonstop über die Bühne, was man leider von Sänger Fernando Garcia nicht behaupten kann. Seine Performance wirkt eher steif und verklemmt als locker, was das Ganze ein wenig trocken wirken lässt.

Royal Hunt
sind mit Ihrem neuen Sänger Mark Boals auf Tour, der nach dem Rücktritt von Sänger John West eine schwierige Aufgabe hat. John hatte nicht nur mir seiner einzigartigen Stimme, sondern auch mit viel Charme und Herzblut überzeugt. Bei Mark ist dieses Herzblut ebenso zu sehen und er wirkt auf der Bühne sehr sympathisch und agil. Seine Stimme unterscheidet sich extrem von Johns, ist aber einzigartig, was leider beim einem Song in purer Selbstüberschätzung endet. Was zuvor wohlklingend war, wird plötzlich hohes Gekreische und schmerzt in den Ohren - mein Tipp: dieses Lied einfach nicht mehr singen, dann klappt es auch mit dem Publikum. Keyboard-Gott Andre Anderson klimpert auf den Tastenund zaubert eine schöne Melodie nach der anderen. Seit Wests Weggang scheint sich die Musik recht verändert zu haben. Meiner Meinung nach zum Nachteil, denn die Emotionen bleiben doch recht kalt, alte Songs wie "Lies" werden nicht mehr gespielt und der Rock Effekt bleibt weg. Neu mit dabei ist auch eine kaum zu hörende Background Sängerin - manche werden darüber froh sein, wegen dem schiefen Ton hier und da, dafür liefert die Dame aber etwas Schönes fürs Auge. Mit Gitarrist Markus Jidell haben sie einen Super Griff getan, denn keiner könnte Anderson besser duellieren als er. Die Meinungen scheinen geteilt zu sein, die einen fanden es super die anderen Trauerten wohl eher Wests Zeiten nach. Trotzdem eine willkommene Abwechslung zum ach so trüben Alltagsleben.

Sandy Mahrer, transl. K. Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

6/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll