Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: FILME - MOVIES -


Max Payne

2009-03-15
Darsteller / Actors Mark Wahlberg, Mila Kunis, Beau Bridges, and Ludacris 
Regie / Director John Moore 
Web www.maxpaynethemovie.com
 
Laufzeit:
Total run time
100:00
Vö / Release
FSK/not under:
bereits veröffentlicht / already released

Max Payne hat, wie so viele andere auf Computerspielen basierenden Filmen, versagt. Es wurde zwar nicht ganz so grausig wie "Doom", aber nichtsdestotrotz ist es Müll.

Mark Wahlberg hat zwar schon an anderer Stelle bewiesen, dass er eigentlich nicht zur Steven Segall-Gruppe von zweitklassigen Schauspielern gehört, aber in Max Payne hat er versagt. Im Grunde war er hier nur ein harter und trauriger Kerl. Mila Kunis sollte auch bei ihrer Paraderolle als hübsche Idiotin bleiben anstatt Filme wie "American Psycho" zu verderben.

Es gibt aber auch ein paar Aspekte in dem Film, die nicht gänzlich schlecht waren. Visuell war einiges geboten und ein paar der Schauspieler in den Nebenrollen waren auch nicht schlecht. Ludacris hat zum Beispiel bewiesen, dass Rapper schauspielern können ohne grottenschlecht sein zu müssen.
Das Spiel selbst hatte eine gewisse Tiefe in sich und das Hauptproblem des Films ist genau dies in den Film mit zu übertragen. Es scheint als wenn die meisten Probleme bezüglich des Schauspiels durch die Story verursacht wurden und die Probleme in der Story durch die mangelhafte Übertragung aus dem Spiel stammen. Alles in allem wurde das Haus auf solidem Grund gebaut, aber mit einem brüchigen Fundament.

DIE MAX PAYNE VERLOSUNG IST BEENDET
Die Gewinner des Max Payne Gewinnspiels sind Sven Heuß, der in Kürze die DVD zugeschickt bekommt und Marek Pahlitsch aus Düsseldorf, der eigentlich die beiden Freikarten zur Convention in Köln gewann, die aber leider nicht rechtzeitig bei uns eintrafen. Wir versuchen gerade mit dem Verleih zusammen einen anderen Gewinn für Dich zu organisieren. Sorry nochmals. - Die Redaktion


Ozzy Aikas


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

2.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll