Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: FILME - MOVIES -


Wer ist Hanna? (Hanna)

2011-05-14
Darsteller / Actors Saoirse Ronan, Eric Bana, Tom Hollander, Olivia Williams, Cate Blanchett  
Regie / Director Joe Wright 
Web www.wer-ist-hanna.de
 
Laufzeit:
Total run time
111:00
Vö / Release
FSK/not under:
26. May 2011
16

Hanna (Saoirse Ronan) ist ein Teenie, aber wächst anders auf, als normale Teenager. Sie lebt mit ihrem Vater Erik (Eric Bana) im lappländischen Walddickicht in Nord-Finnland. Aufgezogen wie eine Einsiedlerin, besteht Hannas ganzes Leben aus dem Training, dass sie durch ihren Vater, ein ehemaliger CIA-Agent, erhält. Er trainiert sie zu einer perfekten Killerin mit dem Ziel die Mörderin ihrer Mutter zu töten. Hierfür schickt sie ihr Vater, als sie sich bereit fühlt, in die Zivilisation. Bei ihrem Auftrag geht jedoch etwas schief und eine Hetzjagd durch Deutschland, Marokko und Spanien beginnt. Diese führt Hanna ein völlig neues Leben vor Augen, indem sie lernt wie es ist Freunde zu haben und selbst Entscheidungen zu treffen. Ihr dabei auf den Fersen ist, neben einigen deutschen Söldnern, auch ihr Zielobjekt, die Geheimdienstleiterin Marissa (Cate Blanchett).



Neben einer interessanten Geschichte, die so in dieser Form noch nicht umgesetzt wurde, brillieren hier erstklassige Schauspieler. Saroise Ronan ist eine echte Entdeckung! Die Liebevolle Gestaltung die an einen Märchenfilm erinnert, gepaart mit brutalen Action-Szenen bieten für jeden Geschmack etwas.



Gewürzt mit einer netten Portion Humor und Musik von The Chemical Brothers ist dieser Thriller mein bisheriges Highlight des Jahres und riecht förmlich nach mindestens einem Oscar.

Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

10/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll