Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Hate Eternal

2008-03-15
Titel / Title Fury & Flames 
Label Metal Blade 
Web www.hateeternal.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
40:01 
Vö/Releasebereits erschienen/already released 

Nachdem Hate Eternal Gründer Erik Rutan einige Schwierigkeiten in den letzten beiden Jahren zu bewältigen hatte - der schmerzliche Verlust seines besten Freundes Jared Anderson und einige Personalveränderungen - ist er nun zurück mit neuen Mitstreitern. Wieder an Bord ist Alex Webster (u.a. Cannibal Corpse-Bassist) der 1997 ein Mitgründer von Hate Eternal war. So präsentieren sie nun ihr viertes Album, das absolut nichts für zart-besaitete Death Metaler ist, denn was man hier hört ist extrem Hart, brutal und von einer Geschwindigkeit, dass man sich fragt, wie diese Musiker dieses Tempo unaufhörlich halten können. Neun Tracks lang hämmert Schlagzeuger Jade Simonetto wie ein Maschinengewehr seine Blastbeats auf die Felle, absolut unglaublich. Schon alleine durch diese extrem musikalische Dauerleistung hätte das Album 10 Elche verdient. Mir persönlich ist aber das ganze ein wenig zu eintönig zu gleich strukturiert. Genial ist hingegen der Abschluss Song Nr. 10 „Coronach“, denn nachdem du vom Zuhören gefühlsmässig so richtig aufgepuscht bist, wirst du nun mit sanften Tönen und einer hohen engelhaften Frauenstimme zurückgeholt. Das nenn ich einen krönenden Abschluss für ein Extrem Death Metal Album.

Sandy Mahrer, transl. K. Gransalke


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll