Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Störte Priester

2008-08-05
Titel / Title Gnadenlos 
Label Bandworm Records 
Web www.stoerte-priester.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
53:00 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

´Harte Worte Erwin´- um mit einem Filmzitat zu beschreiben, was STÖRTE PRIESTER zu sagen haben. Es wird nämlich verbal mächtig ausgeteilt auf ´Gnadenlos´. 14 Tracks, die ordentlich abrechnen- mit der Institution Kirche und mit gesellschaftlicher Doppelmoral.

Musikalisch wie auch gesanglich ist ein Vergleich zu den Onkelz zu ziehen. Da kommt man nicht drum herum. Ein wichtiger Unterschied besteht darin, dass sich Stoerte Priester ganz klar von Faschos und Konsum-Nazis distanzieren. Auch zu sehen und zu hören in einem mit ihnen geführten Interview (auf der Website). Gut, daß sie das machen, da viele Leute ´Deutschrock´ sehr schnell in Verbindung bringen mit braunem Gedankengut.
Zum Album zurück: Positiv ist, daß 14 Songs drauf sind und die Gitarren laut sprechen. Es rockt also.

Mich persönlich stört die auffällige musikalische Verwandschaft zu den Onkelz. Aber der geneigten Hörerschaft, die diese musikalisch schätzten, werden wohl großen Gefallen an STÖRTE PRIESTER finden.

Mir selbst ist das Album nur 6 Punkte wert. Dennoch: Deutschrockfans hört mal rein!

Holger Hofmann


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

6/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll