Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Before The Dawn

2010-04-15
Titel / Title Decade Of Darkness  
Label Stay Heavy Records 
Web www.beforethedawn.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
26:15 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Der Rest Europas muss sich noch gedulden*, Fans im hohen Norden können sich schon jetzt am Jubiläums-Output der Finnen Before The Dawn ergötzen, das gleich nach Veröffentlichung auf Platz 1 der offiziellen finnischen Single-Charts einstieg… ein verdienter Erfolg nach einer Dekade an der Metal-Front, nach jahrelanger solider Qualitätsarbeit, ohne langweilig zu werden oder sich zu wiederholen.

Und das gelingt der Band sogar dann, wenn sie bewusst “Recycling” betreibt: der Opener “Decade of Darkness” zieht eine recht persönliche Bilanz der letzten 10 Jahre, wo Songtitel in den Text verarbeitet wurden - und finden sich da auch dezente musikalische Zitate? Nunja, was für Die-Hard Fans zum Tüfteln...

Hoher Ohrwurm- und Gänsehautfaktor charakterisiert auch die folgenden (neuen) Songs, sei es ein groovender Mid-Tempo Track wie “End of Days”, sei es “Insomnia” - balladenhaft, von akustischer Gitarre und Lars ausdrucksstarker Stimme getragen – oder “Painless”, wo richtig derb und heavy losgelegt wird. Die Live-Version gleich danach zeigt, wie gut die Jungs ihr Handwerk auch ohne Studioeffekte beherrschen.

Deadsong, gewissermassen das “Smoke On The Water” der Finnen, ist ebenfalls zweimal vertreten, als Live-Mitschnitt und als “Symphony Version”. Alleine der Titel hat mir erstmal panische Schweisstropfen auf die Stirn getrieben. Etwa mit der Philharmonie Lahti, so klebrig-kitschig-pathetisch und mehr-als-flüssig wie Metallicas S/M Pleite?? Doch - NEIN – Erleichterung, der “Deadsong” sparsam, zart-bitter, von Piano- und Celloklängen untermalt, wozu sich Lars ausdrucksstarkes und variables Organ richtig austoben kann. Schön.

Wer die Band schon kennt, wird hier ohnehin zugreifen.... wer sie bisher verpennt hat – nunja, eine Gelegenheit, das Versäumnis nachzuholen mit dieser perfekten “Einstiegsdroge”. Vor möglichen Nebenwirkungen wie akuter Before The Dawn-Sucht, sei es als CD Konserve oder Live, sei hier ausdrücklich hingewiesen... damit es nicht heisst, ich hätte euch nicht gewarnt...

Tracklist:
1. Decade Of Darkness
2. End Of Days
3. Insomnia
4. Painless
5. Painless (Live)
6. Deadsong (Live)
7.Deadsong (Symphony version)

(* Die EU-Fassung erscheint im September über CYCLONE EMPIRE mit exklusiver Bonus-DVD "Live at SUMMER BREEZE 2009")

Klaudia Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll