Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Strangeways

2010-10-15
Titel / Title Perfect World  
Label Frontiers Records 
Web
 
Gesamtspielzeit
Total run time
58 min 
Vö/Release15.10.2010 

Dies ist eine Reunion, auf die viele AOR Fans gewartet haben. Strangeways und Terry Brock haben sich endlich wieder. Nachdem Terry Brock in den späten 80ern die Band verließ, entschlossen sich Strangeways, ohne ihn weiter zu machen. Seinen Platz nahm Ian Stewart ein, der bereits die Gitarrensaiten in der Band zupfte. In dieser Zeit entstanden drei Alben, die sich sehr von den anderen unterschieden und nichts mehr mit dem ursprünglichen Sound von Strangeways zu tun hatten. Terry Brock startete in der Zwischenzeit eine Solo- Karriere und blieb dem Sound treu.

Mit der Veröffentlichung des diesjährigen Firefest Line-ups wurde klar, dass sich die Band wieder aus der Versenkung zurückmeldet und zwar mit dem einzig wahren Sänger von Strangeways. Brocks einzigartige Stimme verschafft dem frischen Sound auf „Perfect World“ den nötigen Biss. Somit dürfte sich jeder frühere Fan und auch die neu gewonnenen über diese grandiose Scheibe freuen. Vor allem der Damenwelt wird der Song „Time“ besonders gefallen, eine Ballade, bei der Brocks Stimme besonders zur Geltung kommt. Ein absolutes Must-have für AOR Liebhaber.

01. Perfect World
02. Borderlines
03. Movin On
04. Time
05. Crackin´ Up Baby
06. Liberty
07. One More Day
08. Bushfire
09. Too Far Gone
10. Can t Let You Go
11. Say What You Want


Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll