Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


MyGrain

2011-01-23
Titel / Title - same - 
Label Spinefarm Records  
Web www.mygrain1.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
50:54 
Vö/ReleaseJan 2011 

Wieder mal was Frisches aus Finnland, wo Melodie und Härte gekonnt vermischt werden: Die Band MyGrain wurde 2004 gegründet, und hier handelt es sich um das dritte Album der Finnen, das hoffentlich den verdienten Durchbruch beschert. Schon der erste Track Into The Parallel Universe zeigt wo´s langgeht: ein Melodic Death / Thrash / Metalcore / klassischer Metal Mix, das Riffgewitter und der Drive liesse sich mit Children Of Bodom vergleichen (auch wird dem Keyboard viel Raum eingeräumt), der Gesang erinnert stellenweise an Sentenced, stellenweise an Pantera. Aber es wird nicht nur fröhlich drauflos geprügelt: A Clockwork Apocalypse etwa bietet auch sanftere Momente, Trapped in an Hourglass schwelgt in finnischer Melancholie, mit einer Prise Nightwish-Epik warten z.b. Eye Of The Void oder Cataclysm Child auf.

Einige Tracks - z.b. Of Immortal Aeons, Xenomorphic - haben absolut Ohrwurmpotenzial, und meiner Meinung nach fehlt da nur noch ein richtiger "Hit", um die Charts und einen Ehrenplatz in der Top-Liga zu erobern - und auf Anhieb hör ich den hier nicht raus, jedoch wäre ein guter Kandidat z.B. Cataclysm Child. Tja, derartige Prognosen sind schwierig, und ich kann den Jungs also nur die Daumen halten. Auf alle Fälle ist das Album als Gesamtkunstwerk betrachtet 1 a, aus einem Guss, keine Ausrutscher oder Schwachstellen und absolut empfehlenswert.

By the way - myGrain sind in Kürze auch live beim Helsinki Metal Meeting zu sehen, und unte den Fittischen von Spinefarm dürfte es nicht zu lange dauern, dass die Jungs auch weiter südlicher ihrer Heimat die Clubs in Grund und Boden rocken... check them out...

Tracklist:
01. Into The Parallel Universe
02. Shadow People
03. Dust Devils and Cosmic Storms
04. Of Immortal Aeons
05. A Clockwork Apocalypse
06. Eye Of The Void
07. Trapped In An Hourglass
08. Xenomorphic
09. Cataclysmic Child

Line-up:
Tommy – vocals
Resistor – guitar
Mr Downhill – guitar
Eve – keys
Jonas – bass
DJ Locomotive – drums


Klaudia Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll