Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Within Temptation

2011-03-22
Titel / Title The Unforgiving 
Label Sony Music  
Web www.within-temptation.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
54:08 
Vö/Release25.3.2011 

Within Temptation melden sich nach vier Jahren mit einem viel versprechenden Konzept-Album zurück. „The Unforgiving“ heißt dieses Schmuckstück und basiert auf einer Comicbuch-Serie, geschrieben von Steven O´Connell. Gezeichnet wurde es von keinem geringeren als Comicbuch-Artist Romano Molenaar, der bereits für Witchblade, Darkness und X-Man zuständig war. Man hätte wirklich keinen besseren dafür finden können. Die Comics werden zusammen mit drei Kurzfilmen im Laufe des Jahres 2011 veröffentlicht.

Alle Songs drehen sich ausschließlich um diesen Comic und deren Hauptfigur Mother Maiden. Allein dieses Konzept verspricht bereits vieles und die ersten Zeichnungen dazu, die man auf der Band Webseite begutachten kann, sind unglaublich. Within Temptation selbst, bezeichnen die Songs auf „The Unforgiving“ als die Besten, die sie je geschrieben haben und ich kann mich dieser Meinung nur anschließen.

Wo das letzte Album härter war gegenüber den Vorgänger-Alben, mischt man hier die gewohnten symphonischen Rocktöne der Band doch hin und wieder mit Pop-Aspekten, die aber keines Wegs nervig sind, sondern dem Album den letzten Schliff verleihen. Song um Song hörte ich mir an und konnte beim besten Willen nichts Schlechtes darin finden, auch wenn ich kein Fan von Within Temptation bin. Jeder Ton harmoniert mit dem Rest -- alles passt perfekt zusammen. Jeder der 12 Songs ist sehr eingängig und mitreißend und Sharon den Adel übermittelt mit ihrem Gesang die Gefühle wie noch nie.

Die Holländer von Within Temptation beweisen mit „The Unforgiving“, dass sie immer für eine neue Überraschung gut sind und präsentieren ein wahres Meisterwerk.

Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

10/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll