Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Primal Fear

2012-01-20
Titel / Title Unbreakable 
Label Frontiers Records 
Web www.primalfear.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
55:40 
Vö/Release20.01.2012 

Wer ein Album von Primal Fear kauft, weiß und bekommt auch, was er will: kompromisslosen Heavy Metal! Auch „Unbreakable“ enttäuscht den geneigten Hörer hier nicht. Insgesamt 11 neue Songs kredenzt uns das „German Metal Kommando“. Diese 11 Songs sind allerdings im ersten Moment nicht ganz so eingängig wie beispielsweise das Material von „Nuclear Fire“ oder „Seven Seals“. Mit jedem Hördurchlauf entwickeln sich die Songs jedoch mehr und mehr. Es ist dabei schön zu sehen, wie Primal Fear alle Möglichkeiten des Genres ausnutzen, um ein abwechslungsreiches Album aufzunehmen, ohne dass nur ein traditioneller Headbanger die Nase rümpfen müsste. Von Speed Metal („Strike“ und dem superben „Unbreakable part2“), über Midtempo („Metal Nation“) bis hin zu kitschfreien Balladen („Born Again“ und das bombastische „Where Angels die“).

Drei Sachen seien abschließend noch angemerkt: 1. Die Produktion kracht oberamtlich durchs Gebälk. 2. Der Adler scheint seinen Weg endgültig aus den Lyrics gefunden zu haben. 3. Einige der Songs erinnern aufgrund der Vokals derbe an Judas Priest, bei denen Sänger Ralf Scheepers anno dazumal als Ersatzkandidat für den ausgestiegenen Rob Halford gehandelt worden war (hört euch mal „Give em Hell“ und „Conviction“ an!)


Timo Päßler


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll