Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Memorain

2012-09-21
Titel / Title Evolution 
Label Maple Metal Records Canada 
Web www.myspace.com/memorain
 
Gesamtspielzeit
Total run time
54 min 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

A new supergroup is born – so könnte man sagen, doch die Band von Gitarrist Ilias Papadakis wurde bereits im Jahre 2000 gegründet und hat auch schon einige Veröffentlichungen hinter sich. Davon allerdings keine mit so einem Gros von illustren Mitstreitern wie Ralph Santolla, Steve DiGiorgio und Drumsau Gene Hoglan, außerdem mit Gästen wie Dave Ellefson, Tim Owens und Jeff Waters.

Nun; so eine Liste schraubt die Erwartungen natürlich ganz schön nach oben und man darf gespannt sein, ob Memorain die Eier haben, sich in der ersten Thrash Metal-Riege einen dauerhaften Platz zu sichern. Da mir leider nur eine Vorab-Promo mit vier Titeln vorliegt, bleiben uns knappe zwei Drittel leider vorenthalten. Nichtsdestoweniger – los geht´s mit „Nations on Fire“, einem sehr würdigen Thrasher mit coolem Intro. Der Song erinnert mich gleich etwas an Testament und Iced Earth – hat ja durchaus Berechtigung. Geht gut vorwärts. Weiter geht´s mit „Where Hate Lives“, ein Zornklumpen, der sofort durchstartet und bei mir am meisten Eindruck hinterlässt - sehr geile Gitarrenarbeit mit wechselnden Soli. Circle hebt sich anfangs nicht sehr vom vorhergehenden Stück ab, ist ebenfalls im Bereich kurz vor Highspeed Metal gehalten, bevor man im Refrain etwas vom Gas geht – trotzdem Killersong! Es folgt Misery, ebenfalls ein sehr straighter Thrasher, bei dem allerdings der Spieß umgedreht wird – die Strophen im Midtempo und beim Refrain ziehen das Tempo an. Fällt für mich etwas ab gegen die anderen drei sehr guten Songs.

Da kommt auf jeden Fall etwas Großes auf uns zu, ich jedenfalls freu mich auf das komplette Album. Die eingangs erwähnten Eier sind jedenfalls vorhanden. Da ich keine ungehörten Titel bewerten will/kann, aber ganz guter Dinge ob der Qualität bin, verteile ich hier:

Björn Schmiterlöw


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll