Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Sinplus

2014-03-27
Titel / Title Up to Me 
Label I&G Records 
Web www.sinplus.net
 
Gesamtspielzeit
Total run time
 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Die Schweizer Sinplus veröffentlichen mit „Up to Me“ ihr zweites Album. Nach ihrer Teilnahme am Eurovision Song Contest mit dem Song „Unbreakable“ haben sie noch mal an ihrer Musik gefeilt und herausgekommen ist ein neues Werk mit zehn starken Songs. Die Message dahinter ist klar: jeder ist für sein eigenes Glück verantwortlich und soll einfach an sich selber glauben. Genau das haben auch die beiden Broggini Bürder getan – weder durch durch Kritiken noch durch Rückschläge haben sie sich entmutigen lassen. Die erste Single-Auskoppelung „Phoenix From the Ashes“ repräsentiert das Album bestens und man darf sich auf tolle Pop-Rockstücke freuen, die mit viel Gefühl dargeboten werden. Um dieses Album aufzunehmen, sind die beiden Tessiner extra nach London gereist und haben in den Snap Studios und den Gingerface Studios vor Ort aufgenommen. Diese neue Erfahrung hat der Scheibe einen frischen Hauch verpasst, der sich in ihrer Musik sehr gut macht. Mit Lady Chann bringt man in das Reggae-angehauchte Lied „Love is Free“ sogar auch ein paar Rap-Elemente. Die Songs sind softer als sie noch beim letzten Album waren - sicherlich ist Sinplus jetzt mehr Pop als Rock, aber das macht nichts. Ihre Lieder sorgen für gute Laune und haben eine gute Message. Last but not least, Sänger Gabriel hat sehr an Stimme zugelegt. Alles in allem, ein sehr tolles neues Album von Sinplus.

Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll