Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Party Animals

2014-06-19
Titel / Title Light A Fan Cool 
Label Street Symphonies/Atomic Stuff 
Web www.facebook.com/PartyAnimalsrock
 
Gesamtspielzeit
Total run time
41:43 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Aus Udine stammend wollen die Party Animals, wie ihr Name schon sagt, für die Rock´n´Roll-Party des Jahrhunderts sorgen. Ihre erste EP „Rock´n´Roll“ bekam bereits gute Kritiken, nur hatten sie danach mit dem Weggang von Sängerin Sabrina zu kämpfen. Die offene Stelle am Mikro füllt jetzt Andreina, welche leider den Job, meiner Meinung nach, nicht ganz so gut hinbekommt wie Sabrina, aber auf einem guten Wege ist. Alles, was sie machen muss, ist, ein bisschen mehr Abwechslung in ihren Gesang zu bringen, denn im Moment klingt alles ziemlich gleich. Musikalisch versorgt uns die Band mit guter Mucke, die Songs rocken und mit den Gastauftritten von Riccardo Asquini und anderen für Gitarrensoli haben sie sich (und den Fans) auch einen großen Gefallen getan. Cool finde ich auch, dass die Band eine DrummerIN hat. Ile sorgt für den Beat und für die Musik, die die Band macht, kriegt sie das ganz gut hin. Party Animals sind noch eine junge Band, die erst 3-4 Jahre existiert. So richtig festigen konnten sie sich noch nicht, auch wenn sie bereits Konzerte im berühmten Whiskey A Go Go auf dem Sunset Strip hatten. Sie brauchen Zeit, um noch den letzten Feinschliff für ihre Mucke zu finden, aber im Großen und Ganzen sind sie auf einem sehr guten Weg.

Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

7/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll