Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Trick Or Treat

2006-12-15
Titel / Title Evil Needs Candy Too 
Label Valery Records 
Web www.trickortreatband.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
49:24  
Vö/Releasebereits erschienen / already released 

Passend zum Titel finden sich auf dem Cover nebst Freddy Krueger, Jason und Pennywise auch die süße kleine Samara aus dem „Ring“-Brunnen, sowie ein Gremlin, welche sich an diversen Süßigkeiten laben. Vielleicht erwartet man bei einem solchen ersten Eindruck auch eine richtig „böse“ Musik, was aber hier nicht der Fall ist. Trick Or Treat spielen melodischen Power Metal, der mit einer gehörigen Portion Ironie daherkommt. So hört man in „Like Donald Duck“ ebenjenen zu Beginn rumquaken, und auch der Titeltrack bietet einen hohen Spaßfaktor. Außerdem erwähnenswert ist die Coverversion von „Girls Just Wanna Have Fun“, welches sich um Klassen besser anhört als das Original, da Sänger Alessandro Conti über eine angenehmere Stimme als Cindy Lauper verfügt.

Ursprünglich als Helloween-Coverband aufgezogen, beweisen Trick Or Treat, dass sie auch in der Lage sind, ihr eigenes Material bestens darzubieten. So zählen „Joyful Of Sadness“, “Who Will Save The Hero”, sowie “Back As A Pet” ganz klar zu den Höhepunkten dieses insgesamt sehr überzeugenden Erstlings.

Sandra Eichhorn


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll