Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: AUDIO CD -


Ozzy Osbourne

2007-06-17
Titel / Title Black Rain 
Label Epic Records 
Web www.ozzy.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
46:49 
Vö/Releasebereits erschienen/already released 

Endlich, nach langen 5 Jahren, beehrt uns Ozzy Osbourne wieder mit einem neuen Studio – Meisterwerk. „Black Rain“ katapultiert den Ozz-Sound schon ab der ersten Note auf eine neue modernere Ebene, ohne dabei an Authentizität einzubüßen. Der klassische Ozzfest Besucher wird nicht enttäuscht sein, denn die Scheibe überrascht mit einem fetten Sound, der keine Ablenkung zulässt. Man darf sich auf bezeichnend geniale Gitarrenunterstützung von Gitarrengott Zakk Wylde und Ex–Rob Zombie Gitarrist Rob Nicholson freuen, sowie auf coole Schlagzeug–Aktion von Mike Bordin plus aufregende Bass-Melodien, die einem heutzutage leider immer seltener begegnen. Der Song „The Almighty Dollar“ besticht mit einer solchen, ist allerdings kein geeigneter Single-Kandidat, aber dennoch was für Feinschmecker!
Ernste Themen wie die Weltpolitik, Tod und natürlich die Liebe zu seiner Frau Sharon stellen den textlichen Hintergrund zum Album. Der titelgebende Song „Black Rain“, einer Metapher auf den Ölkrieg, kritisiert die politischen Abgründe die einen Atomkrieg herauf zu beschwören drohen. Das Album teilt sich in Kunst- und Chart-Songs, „Not Going Away“ und „I Don`t Wanna Stop“, der ersten Single, sind ziemlich refrainlastig, was jedoch nicht negativ auffällt. Die beiden wunderschönen, Sharon gewidmeten Balladen “Lay Your World on Me” und „Here For You”, sind ebenfalls als mögliche Singleauskopplungen geeignet.
„Black Rain“ ist ein absolut fesselndes Album, das zu würdigen man sich Zeit nimmt. Super produziert und aufgenommen von Kevin Churkin und Ozzy selbst als Co-Produzent. Der Madman kann sich auf sein Team verlassen! Das Warten hat sich gelohnt, Ozzy ist einfach zeitlos!

Katrin Dietl


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll