Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: VIDEO DVD -


Von Hertzen Brothers

2012-05-02
Titel / Title The Best Of Von Hertzen Brothers (CD+DVD) 
Label Universal 
Web www.vonhertzenbrothers.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
 
Vö/Releasebereits erschienen / already released  

Nach zehn Jahren und vier Alben war die Zeit reif für die Von Hertzen Brothers, ein Compilation-Album zu veröffentlichen. Sofort nach Veröffentlichung stieg dieses CD+DVD Paket in die Top 10 der offiziellen Finnischen Album Charts ein und landete auf Platz 7 in der ersten Woche.

Ein Album, das die Bedürfnisse der finnischen und internationalen Fans erfüllt. Ich habe mich mit Mikko Von Hertzen in Helsinki getroffen, kurz vor ihrem letzten Gig im Nosturi (mehr dazu gibt es hier nachzulesen) und er meinte, „wenn du einmal das Album angehört und die DVD angesehen hast, erhältst du ein ziemlich gutes Bild davon, was wir tun.“

Und das stimmt ganz sicher. Das Best of Album enthält Titel von allen vier VHB Cds, und laut Mikko haben sie versucht, die Auswahl ausgewogen zu gestalten. Mehr zur CD hier .

Die DVD beinhaltet eine Live Performance von der “Love Remains the Same“ Tour, aufgenommen an zwei Abenden im Tavastia Club (Helsinki) im Dezember 2008. Ich bin kein grosser Fan von Live-Performances auf DVD, aber ich war erstaunt, wie gut die VHB Show sich in etwas übersetzen lässt, das ich mir im Fernsehen ansehen kann, während dem ich es mir auf dem Sofa gemütlich mache. Es ist keine poliertes und steriles Resultat von einer industriellen Produktionsmaschine, sondern einen intimes Abbild eines Club-Gigs, sehr genau dem Stil der Band folgend. Da sind Fans in der ersten Reihe, die mit Tränen in den Augen mitsingen und die Musik mit der Band leben. Die Handkamera auf der Bühne geht nahe ran und zeigt die Musiker persönlich aus ungewöhnlichen Winkeln. Einiges Material wurde vom Publikum aufgenommen (von Freunden und Verwandten der Band), was ein Gefühl von Intimität und Authentizität eines gefühlvollen Augenblicks gibt, weil es die Bild Qualität ist, mit der man bei nicht-professionellem Equipment rechnet.

Man hat nie das Gefühl, dass die DVD nur des Geldes wegen gemacht wurde, sondern weil die Band den Fans etwas geben wollten, auf das sie gewartet und nach dem sie gefragt haben. Mikko bestätigt das. „Wir haben wirklich viel Zeit und unser eigenes Geld in die Produktion dieser DVD gesteckt. Wir haben einige grosse Namen für diesen Job eingestellt, weil wir wollten, dass es wirklich grossartig wird und gut klingt.“ Die grossen Namen scheinen ihren Job extrem gut gemacht zu haben, weil die DVD fantastisch klingt, durchgehend. Ich konnte das Volumen so aufdrehen, wie es die heikle Situation in einem Wohnblock (wo man an die Nachbarn denken muss) nur zulässt…

Neben dem Tavastia Club Gig sind sieben offizielle VHB Musik Videos und sieben VHB Video Blog Einträge vom „Making of Stars Aligned“ auf der DVD. Die Videos beginnen beim jüngsten, dem absolut herzwärmenden und sommerlichen „Always Been Right“. Von da an machen wir eine Reise in die Vergangenheit, da die Videos die Vergangenheit der Band auf ihre eigene Weise zeigen.

Der Video Blog gewährt einen Einblick in die Aufnahmen und Promotion von „Stars Aligned“. Wenn ihr euch das nicht schon im Internet angesehen habt (zum Beispiel auf der Band eigenen FB Seite), solltet ihr das tun. Ihr werdet sehen, was Hinter den Kulissen abgeht. Und da das meiste von den Brüdern selbst aufgenommen wurde, fühlt es sich sehr persönlich an, was ich zumindest schätze. Von sowas denken viele Leute, dass es das Geheimnis um die Band wegnimmt, so wie ein Magier, der denken dass es das Mysterium der Musik und der Band wegnimmt. Auf eine Art wie ein Magiker der die Technik seiner Tricks preisgibt. Also wenn ihr eher so denkt wie ich, werdet ihr gerne sehen, wie so ein Prozess abläuft. Hört nicht auf, Blogs zu posten, ihr Brüder!

Schlussendlich muss ich zur DVD sagen, dass die Grafik dieser Compilation echt lustig ist. Die CD Hülle strotzt vor Fan-Kunstwerken und die DVD Menüs sind echt cool. Ich wartete darauf, bis Jonne blinzelt. Seht euch die DVD an, um herauszufinden, was ich meine.

DVD:
- Live from Tavastia Club in 2008
Videos:
1. Always Been Right
2. Miracle
3. Angel’s Eyes
4. Freedom Fighter
5. In The End
6. Kiss A Wish
7. Let Thy Will Be Done

Video blog from the making of Stars Aligned, parts 1-7


Johanna Ahonen, transl. S. Mahrer, K.Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll