Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: KONZERTE - CONCERTS -


Stratovarius / Mystic Prophecy / Tracedawn

2010-02-04
Stadt / City Pratteln 
Land / Country CH 
Web siehe Textende / end of text
 
Veranstaltungsort:
Location
Z 7 
Datum / Date20.01.2010 
Bildergalerie / Picture gallery Stratovarius_2010 
Photos: Sandy Mahrer  

Eigentlich möchte man an so einem Tag nur zu Hause im Bett bleiben. Der Himmel verspricht schon seit dem morgen nichts gutes, was sich dann auch auf der Fahrt ins Z7 bestätigt. Schnee, Schnee und noch mal Schnee. Das passt ja hervorragend zu den heutigen Bands, von denen zwei aus dem unter meterhohen Schnee begrabenen Finnland kommen.


Tracedawn
Der Starter wird als der finnische Top Fresh Act gehandelt und es scheint als wären heute auch viele nur wegen den Jungs gekommen. Die Herren - alle erst um die 20 - stellen hauptsächlich Songs von ihrem im September erschienen Album Ego Anthem vor. Zugegeben dass meine Erwartungen an diese Band einiges höher waren, denn die Review und Erzählungen liessen wirklich nicht zu wünschen übrig. Live haben die Jungs jedoch nicht wirklich überzeugt, gewisse Töne des Cleangesang und Growl Mix sassen dann doch ziemlich schief. Aber immerhin haben die Mädels mal wieder was zum anschauen.


Mystic Prophecy
Noch so eine Lieblingsband von mir… ach Mann! Klar ist das immer Geschmackssache und zum Glück gibt es hier genug Fans, aber mein Ding sind sie definitiv nicht. Obwohl sie hier ne gute Show hinlegen der Sound gut gespielt ist und der Gesang auch ok ist, ist es mir zu eintönig. Doch alle die ihre Musik mögen konnten sie ohne Problem überzeugen und sicher auch noch ein paar neue Fans dazu gewinnen.


Stratovarius
Endlich geht es los mit dem Act auf den zumindest ein paar der um die 700 Anwesenden gewartet haben. Stratovarius waren schon einige Jahre nicht mehr zu Besuch im Z7 auch aus dem Grund das Timo Tolkki die Band 2008 verlassen hat. Früher wäre nie daran zu denken gewesen, dass Stratovarius hier in einer nicht ausverkauften Halle auftreten. Bei ihrem letzten Besuch noch mit Tolkki spielten sie zwei Tage hintereinander in ausverkauftem Haus. Scheint als hätten sie einige Fans verloren, doch an Power und Einzigartigkeit haben die Songs trotz neuem Songwriter und Gitarristen nichts eingebüsst. Matias Kupiainen macht seinen Job sehr gut und kommt auf der Bühne sympathisch rüber man merkt dass es in der Band auch zwischenmenschlich wieder zu stimmen scheint. Zwar hat Herr Kotipelto ein wenig Mühe damit, die Töne zu halten, aber das ist bei diesem Wetter ja auch kein Wunder. Den draussen liegt bereits einiges an Schnee und eine schöne Eisfläche zieht sich über den Boden vor der Halle. Na dann gute Heimfahrt und bis zum nächsten Mal.

www.stratovarius.com / www.tracedawn.com / www.mysticprophecy.net/

Sandy Mahrer


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll