Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131
Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone





- Rezension: FILME - MOVIES -


Monsters University | Die Monster Uni

2013-06-10
Darsteller / Actors Animation 
Regie / Director Dan Scanlon 
Web www.monstersuniversity.com
 
Laufzeit:
Total run time
110:00
Vö / Release
FSK/not under:
20 Jun 2013
6

Inhalt: Als Mike und Sulley das erste Mal an der Monster Uni aufeinandertreffen, können sie sich nicht ausstehen und sind erbitterte Konkurrenten, denn nur einer kann der schauderhafteste Erschrecker aller Zeiten werden! Die beiden machen sich gegenseitig das Leben so richtig zur Hölle und treiben es schließlich zu weit. Um ihren endgültigen Rausschmiss aus der Uni zu verhindern, hilft nur noch: Zusammenarbeiten. Mit ihrer Studentengruppe, einer bunt gemischten Truppe bestehend aus einem Langzeitstudenten, einem Muttersöhnchen, einem Esoterik-Freak und zwei ungewöhnlichen Brüdern, wollen sie bei den großen Schrecker-Spielen beweisen, dass sie es wirklich drauf haben ... (Quelle: www.disney.de)

Der Film: Nach "Monster AG" wieder auf die Kuschelmonster James P. "Sulley" Sullivan, Mike Glotzkowski und ihre Kollegen zu stoßen weckte Vorfreude. Mit dem neuen Disney-Machwerk "Die Monster Uni" kann aber leider nicht an den Standart des Vorgängers angeknüpft werden. Freilich sind die Protagonisten wieder niedlich bis zum abwinken und einige Jokes auch annehmbar, aber den Zuschauer wirklich vom Hocker zu reißen, vermag der Film nicht. Hier wird ein große Portion von "National Lampoon´s Van Wilder" und anderen College-Komödien mit "Monster AG" vermischt und das war´s auch schon. Keine Überraschungen und recht langweiliges Drehbuch, da das Thema doch anscheinend schon zu ausgenudelt ist, einfach zu wenig in die Story investiert wurde oder sie einfach wieder Pete Docter als Regisseur anheuern sollen.

Fazit: Für Kids ist "Die Monster Uni" sicher sehenswert genug, aber Erwachsene sollten sich diesmal viel Koffein einpacken. Niedlich ist es aber trotzdem.


Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

4.5/10



Loading




Aktuellste Rezensionen
CDs
A Life Divided, Acoustic Revolution, Annabelle Chvostek, Apocalyptica, Babymetal, Bernhard Eder, Big Wreck, Biters , Borealis, Cain´s Offering, Child of Caesar, Corbeaux, Crystal Ball, Donald Cumming, Emerald Sun, ER France, Faith No More, Faith No More, FELINE&strange, Fin Gren, Freedomination , Galar, Hardcore Superstar, Helloween, Iron Savior , Kiske & Somerville, Korpiklaani, Krakow, Lancer, Lord Of The Lost, Lunatic Soul, Matthau Mikojan, Midway, Momentum, Nightrage, Nightwish, Nordward Ho, Powerwolf, Q-Box, Sarah Sophie, Strong Addiction, Tarja, Tellus Terror, The Birdwatchers, The Darkness, The Statesboro Revue, TO/DIE/FOR, Tornado, Tremonti, Tristana, Velvet Six, Whorion, Wilson,
DVDs
Dragonforce,
BÜCHER/HÖRBÜCHER
Dieser Befehlston verletzt meine Gefühle,
Hass,
KONZERTE
Apocalyptica,
Barren Earth / Red Moon Architect / Oceanwake,
Blind Guardian / Orphaned Land,
Dirge / Crib45,
Ensiferum | Insomnium | Omnium Gatherum ,
Faith No More,
Finntroll / Wolfheart / The Man-Eating Tree,
The Poodles / Pretty Wild,
Yellowcard | Less Than Jake | Chunk! No, Captain Chunk,
FILME
Sorry, no entrys
Leider keine Einträge
English Deutsch STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll