Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: BÜCHER - HÖRBÜCHER


John Sinclair - Folge 79 – Stellas Rattenkeller

2013-02-15
Author Jason Dark 
Verlag / Publisher Bastei | Lübbe  
Web www.luebbe.de
 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Diese Review bezieht sich auf das Hörspiel „Stellas Rattenkeller“ Folge 79 der John Sinclair-Reihe von Jason Dark.

Eine CD, 60:00 Spielzeit

Gelesen von Frank Glaubrecht, Alexandra Lange, Martin May u.v.a

Klappentext:
Charlotte Whitehead hatte sich von ihren Eltern losgesagt um ein neues Leben zu beginnen, doch kaum steht sie auf eigenen Beinen, stirbt die junge Frau unter tragischen Umständen. Bei ihrer Beerdigung bricht plötzlich eine Rattenplage aus, der auch ihre Eltern zum Opfer fallen! Steckt Charlottes irrer Bruder Roy dahinter, der sich selbst als »Rattenkönig« bezeichnet? Wie konnte er überhaupt aus der Anstalt fliehen? Ganz offensichtlich sind dämonische Kräfte am Werk…

Zum (Hör-)Buch:
„Stellas Rattenkeller“ muss an einem Tag geschrieben worden sein, als der Autor keine Lust auf eigene Ideen hatte und erzählt eine Geschichte, die Freunde alter deutscher Sagen wie „Der Rattenfänger von Hameln“ und darauf basierender Gruselstücke sehr bekannt vorkommen wird. Man füge Sinclair hinzu und tada… schon hat man Folge 79.

Bewertung:
Die Erzähler sind wie immer erstklassig, die Rattengeräusche etwas dürftig und die Musikuntermalung wie gewohnt gut. Alles in allem ist diese Folge nur etwas für Hardcore-Fans der Serie und kann aufgrund fehlender Verbindungen zu vorherigen und zukünftigen Folgen gerne auszulassen. Hier sollte man das Geld sparen und auf die nächste Folge warten.



Samira Alinto


Kommentare lesen: 1                           Kommentar schreiben

3.5/10