Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: BÜCHER - HÖRBÜCHER


Olaf, der Elch

2013-05-10
Author Volker Kriegel 
Verlag / Publisher Lübbe Audio 
Web www.luebbe.de
 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Diese Review bezieht sich auf die deutsche Audiobuch-Version der Olaf-Audiobuchsammlung: „Olaf, der Elch" von Val McDermid

Vier CDs, 294:00 Spielzeit

Olaf, der Elch
Olaf hebt ab (bisher unveröffentlicht!)
Olaf taucht ab

Gelesen von: Dirk Bach

Zum (Hör-)Buch:
Im ersten Teil „Olaf, der Elch“ wird der Außenseiter-Elch vorgestellt. Er ist von der Natur mit einem übergroßen Geweih gesegnet worden und hat damit so einige Probleme. Die anderen Tiere nehmen ihn nicht ernst und verspotten ihn. Dann bricht ihm auch noch eine Schaufel ab und er hat nur noch ein halbes Geweih. Er lernt den Weihnachtsmann, dem ein Auge fehlt, kennen und der nimmt ihn so, wie er ist, und wird sein Freund und Partner.
Im zweiten Teil „Olaf taucht ab“ lernen Olaf und der Weihnachtsmann einen alten Piraten kennen. Olaf stößt, als er beim Eishockeyspielen einbricht, zufällig auf dessen Behausung. Hier geht es darum, nahezu Unmögliches zur Freude eines anderen möglich zu machen und das Leben aus anderen Perspektiven zu sehen.
Im dritten Teil „Olaf hebt ab“ will der Sonderling fliegen lernen. Elche können nicht fliegen – das weiß ja eigentlich jeder, aber wenn sich Olaf mal etwas in den Kopf setzt, ist er nur schwer davon abzubringen. Dass man an seine Träume glauben soll, ist ein in Kinderbüchern oft behandeltes Thema, aber in diesem hier ist es einfach zuckersüß verpackt.

Bewertung
Diese süßen Kindergeschichten erzählen in allen drei Teilen über das Anderssein und wie man damit umgehen kann und worauf es im Leben wirklich ankommt. Das Audiobuch würde ich als inhaltlich wertvoll einstufen und dabei ist es noch lustig und wunderschön erzählt. Dirk Bach hat hier vor seinem Ableben noch etwas ganz zeitlos Schönes abgeliefert. Den Punkt Abzug gibt es für die Kürze der Bücher und die Tatsache dass Kriegel mit der Olaf-Reihe nicht an Kinderbuchautoren wie Michael Ende heranreicht.


Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10