Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: BÜCHER - HÖRBÜCHER


Apocalypsis III

2014-08-31
Author Mario Giordano 
Verlag / Publisher Lübbe Audio 
Web www.luebbe.de
 
Vö/Release13. Mar 2014 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Diese Review bezieht sich auf das Hörbuch „Apocalypsis III“ von Mario Giordano

4 MP3 CDs, 971:00 Spielzeit

Gelesen von Matthias Koeberlin

Klappentext :
Dies war das Ende, kein Zweifel. Die Prophezeiung des Malachias hatte sich erfüllt. Dies war das Ende des Papsttums, das Ende der Römisch Katholischen Kirche, möglicherweise der Anfang vom Ende des Christentums überhaupt. In jedem Fall das Ende einer ganzen Weltordnung. Diese Gewissheit, drückend und stumm wie ein Ozean, verdichtete sich mit jedem weiteren Schuss, den der Papst auf seinen Privatsekretär abfeuerte.
Auf dem Petersplatz.
Vor den Augen der Welt.
Mit jedem Schuss riss die Welt ein Stück weiter auseinander. Blieb nur die Frage, ob dieser Mord auch das Ende der Apokalypse markierte - oder ihre Vollendung.

Zum (Hör-)Buch :
Die Frage aus dem Klappentext lässt sich klar und einfach mit NEIN beantworten und das ist auch schon alles was klar und einfach ist. Wer die ersten beiden Audiobücher mit ihren Episoden nicht gehört hat, braucht gar nicht erst versuchen mitzukommen. Alle die sich schon bei Teil 1 und 2 die Haare gerauft haben, werden es in Teil 3 nicht minder tun. Es herrscht ein heilloses Durcheinander von Erzählsträngen, wenig Sinn – oder solcher der sich erst im Nachhinein erschließt und jede Menge Fragezeichen bleiben nach wahnsinnigen fast tausend Minuten.

Fazit:
Ich bin verwirrter als beim Cliffhanger von Teil 2 und weiß immer noch nicht, ob „Apocalypsis III“ zu empfehlen ist, oder nicht. In jedem Fall ist es außergewöhnlich wie schon die vorherigen Teile. Ich bewerte sonst immer, aber hier ist es mir schlichtweg unmöglich – daher lasse ich Giordanos Werk wertungsfrei.


Samira Alinto


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

0/10