STALKER - Printversion
- Rezension: AUDIO CD -


Acetre

2007-11-24
Titel / Title Dehesario 
Label Nufolk/Galileo MC 
Web www.galileo-mc.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
62:00 
Vö/Releasebereits erschienen/already released 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Wer auf Folk/Mittelalter-Sounds steht, sollte auch dieses Projekt unbedingt mal anchecken: Acetre repräsentiert die Folklore Extremaduras (Westspanien, an der Grenze zu Portugal); das hier ist die mittlerweile siebente CD der Gruppe, wo sich traditionelle Musik Extremaduras und eigene Kompositionen mischen. Einige Stücke singen sie in einem dem Portugiesischen ähnlichen Dialekt aus dieser Nachbarregion Portugals, was schon mal aufhorchen lässt. Mit orientalischer und afrikanischer Perkussion, der arabischen Laute, Drehleier und dem typischen Chorgesang, der ab und an sakrale Dimensionen annimmt (Rama de Alecrim), bietet Dehesario ein Spektrum von meditativen (Latifundia) bis hin zu Tracks, die sofort ins Tanzbein fahren (Yeyitu-Vira). Wirklich was Besonderes!

Klaudia Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10