STALKER - Printversion
- Rezension: AUDIO CD -


Akphaezya

2008-06-14
Titel / Title Anthology II 
Label Ascendancy Records 
Web www.akphaezya.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
49:30 
Vö/Release15.06.2008 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Die Label-Promo beschreibt Akphaezyas Musik als ``einmalig und originell``, ein Statement, das ich sofort unterschreiben würde. Dies Attribute sind aber nicht in jedem Fal von Vorteil, sondern können auch hinderlich sein. So gestaltet es sich als äußerst kompliziert, einen Zugang zu dem Misch-Masch aus Metal, Prog, Jazz und World Music zu finden. Wenn die Jungs und das Mädel nur häufiger so straight wie beispielsweise bei `the Golden Vortex of Kaltaz` oder `the Secret of Time` rocken könnten. So fällt es leider sehr schwer, dem Debüt des Vierers zu folgen. Eigentlich schade, denn ihre Instrumente beherrschen Akphaezya durchaus und auch die Produktion geht okay. Mal sehen wie sich die Musik in Zukunft entwickelt...

Timo Päßler


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

6.5/10