Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: AUDIO CD -


Alice Cooper

2008-07-24
Titel / Title Along Came A Spider 
Label SPV Records 
Web www.alicecooper.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
44:24 
Vö/Release29.07.2008 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Oh Scheiße! Waren doch Alben wie „Trash“ oder „Hey Stoopid“ ein Zuckerguss, so wirkt das aktuelle Album „Along Came A Spider“ etwas träge. Ich war doch ein wenig verwundert, als ich hörte, dass der alte Fronter nochmals die Showbühne betreten wird. So ein Phänomen wie er, der mit großartigen Hits wie „The Poison“ oder „House Of Fire“ trumpfte, kann doch nur Gutes hervorbringen. Wie, was jetzt? Entweder, oder, Herr Cooper. Nun, die einerseits ansprechenden Riffs sind zumindest brauchbar, obgleich sie anderseits wiederum keinen rechten Platz im Gehörgang finden. So Leid es mir tut. Ich zolle jedem einzelnen Musiker Respekt, der in der Lage ist, einen Silberling einzuspielen, der mit viel Herzblut fabriziert wird. Aber hier kann man irgendwie nichts bewegen, obwohl es über die ganze Spieldauer abwechslungsreich daherkommt, fehlt die gewisse Dominanz. Da helfen Stücke wie „Wake The Dead“ und „Killed By Love“ als Ausgleich, die angesichts ihrer veredelten Facetten, auch verdammt in die 80er übersteigen. Geil! Soundtechnisch ist nichts, aber auch gar nix auszusetzen, wie Butter auf Brot! Zum blühen braucht das Material eben eine gewisse Zeit.

Markus Seibel


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

6.5/10