Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: AUDIO CD -


James LaBrie

2005-05-12
Titel / Title Elements Of Persuasion 
Label InsideOut 
Web www.jameslabrie.com
 
Gesamtspielzeit
Total run time
66:50 
Vö/Releasebereits erschienen / already released 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Mit seiner Stammband Dream Theater zusammen zählt James LaBrie wohl zu den versiertesten Musikern des Genres. Fans, bei denen sich jedoch durch den komplexen Songaufbau als auch ob der endlosen Selbstdarstellungen der Instrumentalisten die Zehennägel hoch rollen, bekamen vom Stimmwunder herzlich wenig mit. Bei seinen Solo-Ausflügen verschont uns der Kanadier mit dem Extrem-Gefrickel seines Brötchengebers und präsentiert auf „Elements Of Persuasion“ erfreulich songwriterisch nachvollziehbare und eingängige Kompositionen, die sich dem modernen und harten Rock verschrieben haben, der äußerst differenziert ausfällt. So spannt einzig die Ausnahmestimme des Herrn LaBrie den Bogen zwischen den Songs, bei denen besonders der Extrem-Ohrwurm und Opener „Crucify“ herausragt. Einige gute Stücke wie „Freak“ finden sich sonst ebenso auf der Platte, aber leider auch manche arg durchschnittliche Songs. Die Intellektuellen unter uns sollten sich auch getrost intensiv mit den Texten auseinandersetzen, Wortwahl und Metaphern deuten hier darauf hin, wie der Sänger den äußeren Einflüssen auf unsere Existenz gegenüber steht.

Ingo Gießmann


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

5/10