Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: AUDIO CD -


Axel Rudi Pell

2010-05-07
Titel / Title The Crest 
Label SPV 
Web www.axel-rudi-pell.de
 
Gesamtspielzeit
Total run time
57:00 
Vö/Releasebereits erschienen/already released 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Axel Rudi Pell ist eine echte Bank. Punkt. Immerhin schafft es Herr Pell seit nunmehr 14 Studioalben stets aller höchste Qualität abzuliefern und dabei seiner Linie stets treu zu bleiben. Keine missglückten Experimente, kein Bullshit und trotzdem klingen Releases aus dem Hause Pell stets up-to-date und werden nicht langweilig.
Glücklicherweise verhält es sich auch mit dem neuen Opus von Axel und seinen Mannen. Egal ob geile Riffrocker wie `Too Late` oder `Devil Zone`, balladeske Schmusesongs wie `Dreaming Dead` oder `Glory Night` oder die gelungene Weiterführung des Pell-Klassikers `Oceans of Time` im überlangen `Dark Waves of the Sea`, hier findet der geneigte Hörer wieder Qualität hoch 10! Ohne die Leistung der anderen Musiker schmälern zu wollen, ist die Leistung von Sänger Johnny Gioeli hier besonders hervorzuheben. Es is einfach klasse, was der smarte Amerikaner aus seinen Stimmbändern alles raus holt!
``The Crest`` ist somit wieder einmal ein absoluter Pflichtkauf, auch für geplagte und stets überstrapazierte Geldbeutel!

Timo Päßler


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8.5/10