Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: AUDIO CD -


Amorphis

2006-01-31
Titel / Title Eclipse 
Label Nuclear Blast 
Web www.amorphis.net
 
Gesamtspielzeit
Total run time
32:45 
Vö/Release10.02.2006 
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Amorphis können inzwischen auf eine Bandkarriere von über 10 Jahren zurückblicken, da ist die Erwartungshaltung seitens der Öffentlichkeit, als auch der Band nicht ohne. Zumal Sänger und Urgestein Pasi Koskinen die Band verlassen hat und nun Tomi Joutsen mit an Bord gehüpft ist... Doch alles halb so schlimm: Mit "Eclipse" hat sich die Band erneut auf ihre Ursprünge konzentriert, tendiert wieder mehr in Richtung Dark Metal und scheint kreativer denn je. Mit energiegeladenen, krafttvollen Tracks präsentieren die Finnen ein ausgefeiltes, melodiöses, vielseitiges Album. Songs wie "House of Sleep", "Born from Fire" und "The Smoke" sitzen schon nach den ersten Tönen fest im Gehörkanal. Und mit "Leaves Scar" oder auch "Under a Soil and a black Stone" beweisen die Jungs mal wieder, dass sie in der Symbiose unterschiedlichster Stile absolute Vorreiter sind: Folkloristische, mittelalterliche und Ethno-Klänge kombiniert mit melodischem Gesang und gepflegten Gebrüll war selten so sexy. Das scheinen die Finnen ähnlich zu sehen, da thront die Single "Hose of Sleep" schon ganz oben in den Charts...

Jasmin Froghy, translation: Melanie Kircher


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

8.5/10