Warning: mt_rand(): max(-1) is smaller than min(0) in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 93 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 112 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 113 Warning: Illegal string offset 'URL' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 130 Warning: Illegal string offset 'LOC' in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/inc/inc-home.php on line 131 Homepage des Stalker Magazins
STALKER - Printversion
- Rezension: FILME - MOVIES -


300

2007-04-13
Darsteller / Actors Gerard Butler, Lena Headey, David Wenham, Dominic West 
Regie / Director Zack Snyder 
Web 300themovie.warnerbros.com
 
Laufzeit:
Total run time
117
Vö / Release
FSK/not under:
bereits erschienen/already released
16
Deprecated: Function split() is deprecated in /var/customers/webs/stalker/www.stalker.cd/content_module/rezensionen_show.php on line 206
Der Heldenepos 300, nach dem Comicroman von Frank Miller (Sin City), ist der erste richtige Actionblockbuster, der uns in diesem Jahr präsentiert wird. Ein schonungsloses Gemetzel, das die Geschichte von 300 Spartanern unter der Führung ihres Königs Leonidas (Gerard Butler) in ihrem aussichtslosen Kampf gegen das persische Heer des Xerxes (Rodrigo Santoro) zeigt. Sie stellten sich bei der historischen Schlacht an den Thermopylen angeblich einer Heerschar von über 250.000 Angreifern.

Die Spartaner sind im antiken Griechenland ein Volk von Kriegern. Schon ab dem siebten Lebensjahr werden sie zu Kämpfern erzogen, um einmal für Sparta zu kämpfen und den Heldentod zu erleiden. Auch König Leonidas wächst so auf, und als ihm ein persischer Gesandter zur Kapitulation vor Xerxes auffordert, bleibt ihm als stolzen Spartaner keine andere Möglichkeit, als die Boten zu töten. Da ihm das Orakel die Unterstützung des Gesamtheeres versagt, zieht Leonidas nur mit seiner „Leibwache“ von 300 Spartanern los, um sich den Heerscharen des Xerxes zu stellen. Durch Taktik und Kampfeskraft schaffen es die Spartaner, Welle um Welle von Angriffen abzuwehren - nur durch eine List schaffen es die Perser doch, sie zu bezwingen.

Der Film, der komplett im Studio und am Computer produziert wurde, ist auf seine Art genauso beeindruckend wie Sin City zu seiner Zeit. Eine schon fast künstliche, gemalte Atmosphäre entsteht, die das ganze Gemetzel irgendwie unblutiger erscheinen lässt. Ein Stil, der den Film wirklich sehr nahe an die Comicvorlage heranbringt, den Zuschauer fasziniert und den Film für mich großartig macht. Actionkino, wie man es sich wünscht und leider nicht zu oft zu sehen bekommt.


Ulrich Wermke; transl. Klaudia Weber


Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben

9/10