Home

Das Magazin
Online stalker
Interaktiv
Über Uns
Bannerzone


Van Canto und die 7 Todsünden

Gerade haben A-Cappella-Metaller Van Canto eine erfolgreiche Tour zu ihrem aktuellen Album „Dawn oft he Brave“ beendet. Kurz darauf nahm sich Stefan Schmidt, zuständig für den tieferen „Rakkatakka“-Gesang, die Zeit für ein Interview mit STALKER, und lieferte zusätzlich noch diese kurzen Kommentare zu den 7 Todsünden ab:



Völlerei:
Findet gerne am letzten Tag eines Tourblocks statt.

Trägheit:
Setzt dann am Tag danach ein.

Wollust:
Ein großer Motivator und Inspiration für tausende geschriebener Songs

Zorn:
Kann hier und da Kreativität fördern, ist aber meistens eher Energieverschwendung.

Neid:
Neid ist erstmal nichts grundsätzlich schlechtes, solange er in Form von Anerkennung stattfindet und als Ansporn dient, sich selbst zu verbessern.

Geiz:
Dem kann ich nichts positives abgewinnen. Noch nicht mal dem Ehrgeiz.

Eitelkeit:
Wahrscheinlich zumindest in Maßen eine Grundvoraussetzung, um erfolgreich in der Öffentlichkeit als Künstler bestehen zu können ;-)

www.vancanto.de


Autor: Stefanie Oepen, Foto: Band
Eingetragen am: 2014-05-10

Kommentare lesen: 0                           Kommentar schreiben


Loading





Axemaster: Eine Ouvertüre für noch viel mehr
Eine dieser Bands mit einer langen Geschichte: Axemaster wurden 1985 gegründet und hat die Szene mit >> more/mehr
2015-06-16
Freedomination
Fresh Act Juli / August
Wenn man in Finnland lebt, ist es schwierig, die einfache Tatsache zu ignorieren, dass diese Nation die >> more/mehr
2015-07-01
Tuska Open Air 2015
Wir hatten uns schon allmählich mit dem Gedanken abgefunden, dass der Sommer 2015 offenbar von höherer ... more/mehr 2015-07-07
CD: Powerwolf
Zwei Jahre nach ihrem überragenden Nummer 1 Hit „Preachers of the Night“ legen die Wölfe ihr neues Album „Blessed & Possessed“ ... more/mehr 2015-08-03
KONZERT: Faith No More
Die vor kurzem erfolgte Wiedervereinigung der 1998 aufgelösten, legendären Crossover Band Faith No More schlug hohe ... more/mehr 2015-06-24
English Deutsch Interview: Van Canto und die 7 Todsünden - STALKER MAGAZINE inside out of rock´n´roll